Unser Gebiet

image/svg+xml

 


Neumünster (Zentrale)

Neumünster (Zentrale)

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

 

Beschreibung:
Die Pferdestadt Neumünster liegt als viertgrößte kreisfreie Stadt Schleswig-Holsteins 30 Kilometer südlich der Landeshauptstadt Kiel und besteht aus den Stadtteilen Böcklersiedlung-Bugenhagen, Brachenfeld-Ruthenberg, Einfeld, Faldera, Gadeland, Gartenstadt, Stadtmitte, Tungendorf und Wittorf.

Die etwa 77.000 Einwohner zählende Stadt ist IC und ICE Haltestelle und liegt verkehrsgünstig direkt an der A7, was sie zum idealen Wohnsitz für Berufspendler macht. Mit den Holstenhallen im Stadtteil Gartenland ist die ehemalige Tuchmacherstadt außerdem als Veranstaltungsort insbesondere im Reitsport bekannt. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Neumünster berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf und -verkauf in der lebenswerten Stadt.

Die Pferdestadt Neumünster ist nicht nur regelmäßiger Austragungsort verschiedener kleiner Veranstaltungen rund ums Pferd, sondern beherbergt in den Holstenhallen auch regelmäßig so hochkarätige Wettkämpfe wie zum Beispiel die internationalen VR-Classics oder den CSI Neumünster.

Mit Reitvereinen und verschiedenen Höfen direkt im Stadtgebiet bzw. an das Stadtgebiet angrenzend können Sie in Neumünster Häuser, Reihenhäuser und Wohnungen in direkter Nähe zu Ihrem Vierbeiner bzw. dem Reitunterricht Ihrer Kinder kaufen oder mieten. Das erspart Ihnen und Ihrer Familie lange Autofahrten zum Ausüben Ihres Hobbys und sorgt für einen entspannten Alltag.

Hennemann Immobilien ist seit 10 Jahren als führender Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf, Verkauf und zur Miete in Schleswig-Holstein und Neumünster aktiv.


Kreis Segeberg

Kreis Segeberg


Beschreibung:
Kreis Segeberg liegt im Süden des nördlichsten Bundeslandes und gehört zur Metropolregion Hamburg. Im Norden wird der Kreis von der kreisfreien Stadt Neumünster und dem Kreis Plön begrenzt, im Osten vom Kreis Ostholstein und im Südosten vom Kreis Stormarn und von der Hansestadt Hamburg. Im Westen bilden die Kreise Pinneberg und Steinburg die Grenzen zum Kreis Segeberg. Circa 264.970 Einwohner leben in diesem Landkreis.

Bekannt ist die Kreisstadt Bad Segeberg an den Ufern des Großen und des Kleinen Segeberger Sees nicht erst durch die seit Anfang der Fünfziger Jahre alljährlich stattfindenden Karl-May- Festspiele im Kalbbergstadion, sondern bereits 1924 wurde die Kleinstadt an der Trave zum offiziell anerkannten Kurort ernannt.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Segeberg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben im Landkreis nördlich der Großstadt Hamburg.

Nicht nur zum Wohnen ist dieser Kreis interessant, sondern auch unter wirtschaftlichen Aspekten. 
Die Lage zwischen Hamburg, Kiel und Lübeck macht diesen Kreis zu einem interessanten Standtort für Unternehmen. Auf der Siedlungsachse Norderstedt – Henstedt-Ulzburg – Kaltenkirchen leben etwa 120.000 Menschen, dass ist knapp die Hälfte der Gesamtbevölkerung des Kreises. Der Südwesten des Kreises bildet damit nicht nur den Bevölkerungsschwerpunkt, sondern zugleich auch den Wirtschaftsschwerpunkt. Diese Region profitiert wirtschaftlich besonders von der unmittelbaren Nähe zur Hansestadt.
Der Nordosten des Kreises hingegen hat sich weitestgehend noch seinen ländlichen Charakter bewahrt. Eine außerordentliche Gewichtung hat im gesamten Kreis die Gesundheitswirtschaft, vor allem durch die Kliniken und Reha-Einrichtungen in Bad Segeberg und Bad Bramstedt.

 

Bad Segeberg

Beschreibung:
Am Fuß des einzigen Kalkbergs Schleswig-Holsteins gelegen, ist Bad Segeberg die Kreisstadt des Kreises Segeberg. Östlich der Kleinstadt beginnt das malerische ostholsteinische Hügelland, während sich westlich des Ortes die Segeberger Heide erstreckt. Der seit 1924 offiziell anerkannte Kurort säumt die Ufer des Großen und des Kleinen Segeberger Sees. Die Trave durchfließt den Ort und im Norden Bad Segebergs liegt der Ihlsee. Fast 17.000 Einwohner verzeichnet das durch ihre Karl May Festspiele weit über die Landesgrenzen hinaus bekannte Städtchen am Kalkberg.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Bad Segeberg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in einer ungewöhnlichen Kleinstadt.

Bad Segeberg blickt auf eine lange abwechslungsreiche Geschichte zurück. Bereits im Mittelalter wurden auf dem Kalkberg Befestigungen zur Grenzverteidigung errichtet. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts entwickelte sich Segeberg zu einem Kurort, nachdem am Steilufer des Großen Segeberger Sees ein feudales Kurhaus erbaut wurde. Wie geschaffen für einen Kuraufenthalt ist die idyllische Umgebung mit den drei Seen und der Heidelandschaft.

Daher wartet Bad Segeberg heute neben einem Allgemeinen Krankenhaus mit einem modernen Reha- und Herzzentrum, einer Psychosomatischen Klinik sowie mit einem Neurologischen Zentrum auf.

Doch über die Grenzen des nördlichsten Bundeslandes hinaus bekannt wurde Bad Segeberg erst durch die seit 1952 alljährlich stattfindenden Karl May Festspiele am Kalkberg.

Auch Pierre Brice, der wohl berühmteste Winnetou-Darsteller aller Zeiten, ritt und kämpfte über Jahre im Kalkbergstadion für das Gute.

Die Open-Air Konzerte auf der Freilichtbühne erfreuen sich ebenfalls sehr großer Beliebtheit und haben sich gleichfalls zu einem wahren Publikumsmagnet entwickelt.

Eine weitere ungewöhnliche Attraktion sind die unzähligen Fledermäuse in den Kalkberghöhlen. Informative Führungen durch diese Höhlen veranstaltet das örtliche Fledermauszentrum Noctalis. Wenn Sie also in einer lebendigen Kreisstadt leben möchten, sind Sie in Bad Segeberg genau richtig.

Neben den Gewerbebetrieben im Gewerbegebiet Rosenstraße und den Kliniken ist vor allem das seit 1893 ansässige Möbelhaus Kraft ein großer Arbeitgeber. Das traditionsreiche Unternehmen ist auch heute noch das größte Möbelhaus Norddeutschlands.

Obwohl die Kleinstadt in einem Landkreis mit überwiegend landwirtschaftlicher Nutzfläche liegt, ist sie ein Verkehrsknotenpunkt. Kreuzen sich doch die Bundesstraßen 205, 206, 226 mit der B432 und der A21 bei Bad Segeberg. Außerdem ist eine Verlängerung der A20 bis zur Kreisstadt vorgesehen. So gelangen Sie von dort mit dem Auto in nur 40 Minuten nach Kiel. Ebenso lange brauchen Sie, um Lübeck zu erreichen und Scharbeutz an der Ostsee ist lediglich 30 Autominuten entfernt.

 

Bad Bramstedt


Beschreibung:
Bad Bramstedt liegt im Kreis Segeberg, mitten im verträumten Holsteiner Auenland. Das seit 1910 offiziell anerkannte Moorheilbad wird von zahlreichen Auen durchzogen. Außerdem fließen hier die Osterau und die Hudau zur Bramau zusammen. Eingebettet in sanft hügeliger Wald- und Heidelandschaft ist der Kurort geprägt von zwei schönen weitläufigen Grünanlagen. Sowohl Deutschlands größte Rheumaklinik, das Klinikum Bad Bramstedt, als auch die psychosomatische Klinik, die Schön Klinik, ist von einer gepflegten, für jedermann zugänglichen Parkanlage umgeben.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Bad Bramstedt berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in einem malerischen Moorheilbad.

Wohnen und Leben Sie in einem lebhaften Kurort. 
Das Torhaus am Marktplatz ist das letzte noch vorhandene Gebäude des ehemaligen Guts Bramstedt, welches auch gelegentlich als Bramstedter Schloss bezeichnet wurde.

Die Maria-Magdalenen-Kirche und der Steinerne Roland sind gleichfalls Zeugen vergangener Jahrhunderte. Die Altona-Kieler-Chaussee wurde bereits 1832 als neue Verbindung zur Hansestadt Hamburg fertiggestellt.

Wenn Sie also in einer idyllischen Region in einer charmanten Kleinstadt leben möchten, ist Bad Bramstedt die richtige Wahl.

Heute stellen die B4, die B206 und die nahe A7 die wichtigsten Verkehrsverbindungen dar. In 40 Minuten haben Sie die Landeshauptstadt erreichet und in 50 Minuten die Hansestadt an der Elbe. Überdies verfügt der Kurort über zwei Bahnhöfe an der Linie A1 der regionalen Eisenbahngesellschaft AKN. Die Linie A1 verbindet Hamburg mit Neumünster.

Seine Einkäufe erledigt man in Bad Bramstedt ‘Auf dem Bleeck’, außerdem findet dort Samstags immer der Wochenmarkt statt. Obwohl Bad Bramstedt ein Moorheilbad ist, weist es trotzdem ein Gewerbegebiet im nördlichen Randbezirk auf. Hier hat unter anderem die Firma ‘Bauxpert’ ihren Sitz.

 

Kaltenkirchen


Beschreibung:
Kaltenkirchen liegt nördlich von Hamburg im Kreis Segeberg direkt an der A7. Moorkaten und Heidkaten gehören als Stadtbezirke zu Kaltenkirchen.

Der 1973 zur Stadt gewordene Ort wird auch als der Endpunkt der Entwicklungsachse Nord der Metropolregion Hamburg bezeichnet. Wahrzeichen und ältestes Gebäude von Kaltenkirchen ist die St. Michaelis Kirche.

Viele alte Bauten und vor allem mit Reet gedeckte Fachwerkhäuser wurden in den 70er Jahren abgerissen.1884 wurde das Dorf Endstation der Bahnverbindung von und nach Altona. Erst später erfolgte die Verlängerung der Strecke nach Neumünster.

Das noch erhaltene, historische Bahnhofsgebäude zeugt von diese Zeit. Allerdings ist es durch den fortschreitenden Ausbau des Schienenverkehrs immer wieder vom Abriss bedroht. Ein unterirdischer, moderner Bahnhof befindet sich nun in unmittelbarer Nähe des alten
Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Kaltenkirchen berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in einer Stadt, die sich kontinuierlich weiter entwickelt.

Mit der Hansestadt Hamburg vor der Tür ist Kaltenkirchen als Wohnort interessant. 
Die Linie A1 des regionalen Eisenbahnunternehmens AKN führt heute durch Kaltenkirchen. An vier Bahnhöfen im Ort halten die Züge. Darüber hinaus ist eine S-Bahn-Verbindung von der Hamburger Innenstadt nach Kaltenkirchen geplant. Und über die A7 sind Sie mit dem Auto in 30 Minuten in der Hansestadt an der Elbe.

Während des 2.Weltkrieges gab es in Moorkaten einen Flugplatz und eine Außenstelle des Konzentrationslagers Neuengamme. Seit 2000 erinnert die ‘KZ-Gedenkstätte Kaltenkirchen in Springhirsch’ an die Leiden der Opfer.

In den 60er und 70er Jahren gab es die Idee eines Großflughafens Hamburg-Kaltenkirchen, die jedoch wieder verworfen wurde.

Ein Teil der Kaltenkirchener Heide ist allerdings nach wie vor im Besitz der Flughafen Hamburg GmbH. Das Gelände des ehemaligen Flughafens in Moorkaten wurde lange von der Bundeswehr als Standortübungsplatz genutzt.

 

Norderstedt

Beschreibung:
Norderstedt ist die größte Stadt im Kreis Segeberg und ist mit rund 75.000 Einwohnern nach Kiel, Lübeck, Flensburg und Neumünster die fünftgrößte Stadt im nördlichsten Bundesland. Im Süden Schleswig-Holsteins gelegen und zugleich an die Hansestadt Hamburg grenzend, entstand die Stadt Norderstedt 1970 aus den Vorstadtgemeinden Friedrichsgabe, Garstedt, Harksheide und Glashütte.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Norderstedt berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in einer Stadt, die seit 2005 offiziell den Status einer großen kreisangehörigen Stadt hat.

So einiges ist besonders an Norderstedt. Die Stadt gehört zum Ballungsraum Hamburg und grenzt an die hanseatischen Stadtteile Niendorf, Langenhorn, Hummelsbüttel, Poppenbüttel, Lemsahl-Mellingstedt und Duvenstedt.

Somit ist Norderstedt ein idealer Wohnort für diejenigen, die in der Stadt an der Elbe arbeiten. In nur 30 Minuten sind Sie im Stadtzentrum der Hansestadt. Ein weiterer Vorteil ist die gute Verbindung zum Hamburger Flughafen Fuhlsbüttel. Die Landeshauptstadt Kiel ist in 50 Autominuten zu erreichen. Und als Erholungssuchende haben Sie die Wahl zwischen Nord- und Ostsee. Beide Küsten sind je 90 Minuten entfernt. Die A7 und die B423 stellen zwei wichtige Verkehrsverbindungen dar.

Durch die unmittelbare Nähe zu Hamburg gibt es einige Besonderheiten. Straßen führen über die Stadt- und Landesgrenzen hinaus, wobei die Namen und Nummerierungen weiterlaufen. Außerdem hat Noderstedt die selbe Vorwahl wie Hamburg. Und der Wochenmarkt in Ochsenzoll ist bundesweit einzigartig, weil er sich über Stadt- und Landesgrenze hinaus erstreckt.

Sie beabsichtigen Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Norderstedt zu verkaufen oder zu vermieten? Sprechen Sie uns an.

 Hennemann Immobilien ist seit 10 Jahren als führender Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf, Verkauf und zur Miete in Norderstedt aktiv.

Leben und Arbeiten an einem Ort – hier geht beides!
 Garstedt ist der älteste und der wirtschaftsstärkste Stadtteil. Durch die Nähe zum Harksheider Moor weist Garstedt eine gute Bodenqualität auf, die für die landwirtschaftliche Nutzung von großem Interesse war und ist.

Neben der Landwirtschaft und der Torfgewinnung entwickelte sich mit der Zeit das Handwerk zu einem wichtigen Wirtschaftszweig. Früher wurden die Ochsen durch das Harksheider Moor nach Hamburg getrieben und mussten dann an der Stadtgrenze verzollt werden. So entstand der Name ‘Ochsenzoll’. Harksheide gehörte ursprünglich zum Kanzleigut Tangstedt. Mit dem Bau der Langenhorner Bahn bis zum Ochsenzoll entwickelte sich Harksheide zur Vorstadtsiedlung.

 

Henstedt Ulzburg

Beschreibung:
Henstedt-Ulzburg liegt 15 km nördlich der Stadtgrenze Hamburgs im Kreis Segeberg. 1970 ist die Großgemeinde aus den Gemeinden Götzberg, Henstedt und Ulzburg entstanden. Sie ist die größte Gemeinde Schleswig-Holsteins und die 7. größte Deutschlands.

Henstedt-Ulzburg liegt an der Aufbauachse Nord der Metropolregion Hamburg, nördlich von Norderstedt und südlich von Kaltenkirchen. Die Flüsse Alster und Pinnau haben ihre Quellen im Gemeindegebiet.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Henstedt-Ulzburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in einer interessanten Gemeinde.

Leben vor den Toren der Hansestadt Hamburg.
 Ulzburg bildet das Ortszentrum der Gemeinde mit dem Rathaus und weist eine verdichtete Wohn- und Gewerbenutzung auf. Der AKN-Bahnhof liegt nördlich von Henstedt-Ulzburg. Die Bahnstrecke selbst führt seit dem Jahr 2000 unterirdisch durch dieses Gebiet. In Ulzburg beherrschen weitestgehend Reihen- und Einfamilienhäuser das Straßenbild. Lediglich das Zentrum weist einige Wohnhochhäuser auf. Das Einkaufszentrum City-Center Ulzburg gibt es seit 2014. Viele Filialisten haben ihre Verkaufsflächen im Gewerbepark Ulzburg. Daran schließt sich unmittelbar ein großes 
Gewerbe- und Industriegebiet an.

Henstedt hingegen hat sich einen gewissen ländlichen Charakter bewahrt. Die Bebauung ist lockerer, wobei Reihen- und Einfamilienhäuser überwiegen. Ulzburg-Süd ist dagegen zum größten Teil erst in den vergangenen Jahren entstanden.

Hier ist das Bild geprägt von Neubaugebieten mit überwiegender Reihenhaus- Bebauung. Das Umspannungswerk ‘Hamburg Nord’ liegt zwischen Ulzburg und dem Rhen.

Sie beabsichtigen Ihr Haus oder Ihre Wohnung in Henstedt-Ulzburg zu verkaufen oder zu vermieten? Sprechen Sie uns an.

 Hennemann Immobilien ist seit 10 Jahren als führender Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf, Verkauf und zur Miete auch in Henstedt-Ulzburg aktiv.

Hier wohnen Sie schön im Grünen.
 Der Rhen ist der südlichste Ortsteil. Neben Reihen- und Einfamilienhäusern gibt es hier auch diverse Mehrfamilienhäuser. Im ‘Centrum Rhen’ gibt es zudem einige Wohnhochhäuser. Größere Einfamilienhäuser sind vor allem entlang der Grenze zum Naturschutzgebiet und in der Umgebung der Alsterquelle zu finden.
 

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?


Kiel

Kiel

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

 

Beschreibung:
Die kreisfreie Stadt Kiel liegt direkt an der Ostsee an der Mündung zum Nord-Ostsee-Kanal zwischen den Kreisen Rendsburg-Eckernförde und Plön. Die Stadt zählt zwischen 237.000 und 240.000 Einwohner und kann als traditioneller Marinestandort auf eine bewegte Geschichte bis hin zur großflächigen Zerstörung des Stadtgebiets im zweiten Weltkrieg zurückblicken.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Kiel und Umgebung berät Hennemann Immobilien- Immobilienmakler Kiel, Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben im Kulturstandort Kiel.

Wir sind für Sie in folgenden Stadtteilen Kiels der richtige Ansprechpartner, wenn es um den Verkauf oder Kauf Ihrer Immobilie geht:

  • Kiel-Mitte,
  • Ravensberg/Brunswik/Düsternbrook,
  • Wik,
  • Schreventeich/Hasseldieksdamm,
  • Gaarden,
  • Hassee/Vieburg,
  • Ellerbek/Wellingdorf,
  • Holtenau,
  • Pries-Friedrichsort,
  • Neumühlen-Dietrichsdorf/Oppendorf,
  • Elmschenhagen/Kroog,
  • Suchsdorf,
  • Steenbek/Projensdorf,
  • Schilksee,
  • Mettenhof,
  • Russee/Hammer,
  • Meimersdorf/Moorsee
  • und Wellsee/Kronsburg/Rönne zusammengefasst.

In Kiel Ellerbek ist für den Hauswiederverkauf ein Aufwärtstrend von 9,6 % bezogen auf das Vorjahr zu erwarten.

Kiel wirkt oft erst auf den zweiten Blick – denn bei dem Wiederaufbau der größtenteils zerstörten Stadtgebiete wurden die meisten historischen Bauten durch moderne Bauten der 50er, 60er und 70er ersetzt, weshalb gerade Kiels Innenstadt heute vor allem durch große Bürogebäude und Einkaufzentren dominiert wird.

Es gibt zwar auch Maßnahmen, um das Stadtbild zu verbessern, wie zum Beispiel die Umgestaltung des Alten Markts zur Wiederherstellung der ursprünglichen Altstadt, und auch einige erhaltene Stadthäuser, wie zum Beispiel um den Blücherplatz herum, aber diese Orte fallen oft erst beim zweiten Besuch auf.


Kreis Plön (Niederlassung)

Kreis Plön (Niederlassung)


Beschreibung:
Der Kreis Plön liegt im östlichen Teil Schleswig-Holsteins. Im Norden bildet die Ostseeküste eine natürliche Grenze. Im Osten grenzt der Kreis an den Kreis Ostholstein und im Süden an den Kreis Segeberg.

Die kreisfreien Städte Neumünster und Kiel und der Kreis Rendsburg-Eckernförde stellen im Westen die unmittelbare Nachbarschaft des Kreises Plön dar. Neben der Kreisstadt Plön gehören die Städte Lütjenburg, Preetz und Schwentinental ebenso zu diesem Kreis wie die Amtsfreien Gemeinden Ascheberg, Bönebüttel und Bösdorf. Etwa 126.865 Einwohner leben in dem von einmalig abwechslungsreicher Natur geprägten Landstrich.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Plön berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in einer reizvollen Region.

Wohnen und Leben umgeben von malerischer Natur.
Mit der sanft hügeligen Landschaft der Holsteinischen Schweiz, den weiten Wiesen, Wäldern und Feldern, den über 80 Seen, unter anderem dem Selenter See, und den urigen Dörfern gehört dieser Kreis zu den schönsten Gegenden Deutschlands.

 

Stadt Plön

Beschreibung:
Die Kreisstadt Plön des gleichnamigen Kreises liegt im östlichen Schleswig-Holstein mitten im Herzen des einmalig schönen Naturparks „Schleswig-Holsteinische Schweiz“.

Die Kleinstadt besteht aus den Ortsteilen Koppelsberg, Fegetasche, Ruhleben und Stadtheide, wobei nur 7,8 km2 der Stadtfläche auf dem Land liegen, während der Rest sich über elf Seen erstreckt, die vollständig im Stadtgebiet liegen, und weitere fünf Seen, die teilweise im Stadtgebiet liegen. Dies ist zum Beispiel der Große Plöner See, einer der größten Binnenseen Deutschlands.

Plön zählt etwa 8.700 Einwohner und liegt auf einer relativ schmalen Landzunge zwischen den Seen eingebettet. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Plön berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Region.

Nicht nur wegen ihrer Lage mitten in der Seenplatte der Holsteinischen Schweiz ist die Kreisstadt Plön ein attraktiver Standort für Ihr eigenes Haus oder Ihre eigene Wohnung, denn auch die Stadt selbst hat mit vielen historischen, aufwendig restaurierten Gebäuden und einem regen kulturellen Leben einen ganz besonderen Charme.

Das Wahrzeichen der Stadt ist das aus dem 17. Jahrhundert stammende Plöner Schloss, in dem bereits die Hohenzollern-Prinzen einen Teil ihrer Bildung erhielten, und das heute im Besitz des Fielmann-Konzerns eine Optiker-Akademie beherbergt. Zum Schloss gehören aufwendig restaurierte historische Gebäude auf den Schlossanlagen, wie zum Beispiel dem Prinzenhaus, und viele Gärten und schattige Alleen, die zum Spazieren gehen einladen.

Plön hat jedoch nicht nur Schönheit zum Bestaunen zu bieten, sondern auch Unterhaltung. Freitags und dienstags können Sie auf dem charmanten Marktplatz vor der 1868 neu erbauten Nikolaikirche im Altstadtkern von Plön über den Wochenmarkt schlendern oder an einem anderen Tag einen Kakao in einem der hübschen Cafés genießen. Abends können Sie die neusten Kinofilme im Astra Filmtheater in Plön sehen, oder sich mit einem guten Buch aus der Stadtbücherei in Ihr neues Heim zurückziehen.

Die Plöner Jazztage an Himmelfahrt, das Stadtbuchtfest im August und die Plöner Kulturnacht im September sind nur einige der regelmäßig stattfindenden Großveranstaltungen, die die Stadt Plön das ganze Jahr über kulturell bereichern. Ihre neue Immobilie liegt damit in Plön nicht nur in einer großartigen Landschaft und einem hinreißend hübschen Ort, sondern auch im Mittelpunkt eines lebhaften Kulturstandorts.

 

Schwentinental

Beschreibung:
Die Stadt Schwentinental des Kreises Plön liegt im Herzen von Schleswig-Holstein östlich der Landeshauptstadt Kiel in den Ausläufern des Naturparks „Holsteinische Schweiz“. Der an der schönen Schwentine gelegene Ort besteht aus den beiden Ortsteilen Raisdorf und Klausdorf und zählt etwa 13.600 Einwohner.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Schwentinental berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Region.

Ihr neues Haus am Flussufer ist mehr als ein romantischer Traum. Sie träumen schon länger davon, ein Haus oder ein Grundstück am romantischen Ufer eines Flusses zu kaufen?

In Schwentinental haben Sie nicht nur die Chance eine Immobilie am Ufer der Schwentine oder in Flussnähe zu erwerben, sondern werden obendrein mit der landschaftlichen Schönheit der „Holsteinischen Schweiz“ belohnt, in deren Ausläufern Schwentinental liegt.

Dennoch ist der Ort, der auch für den „Ostseepark“ bekannt ist, einem der größten Fachmarktzentren Deutschlands, in der Nähe von möglichen Arbeitsplätzen für Sie gelegen. Schwentinental ist über die Bundesstraße 76 und einen Bahnhof in Raisdorf unmittelbar mit dem Umland verbunden.

Nach Kiel Innenstadt benötigen Sie mit dem Auto 15 Minuten und mit dem Zug gerade einmal 9 Minuten. Nach Preetz gelangen Sie mit dem Auto in 10 und mit dem Zug in 5 Minuten, während Plön über die B76 oder die Bahnstrecke 20 Minuten entfernt liegt. Auch Lübeck können Sie mit beiden Verkehrsmitteln in einer Stunde erreichen.

 

Preetz

Beschreibung:
Die Stadt Preetz des Kreises Plön liegt im mittleren Osten von Schleswig-Holstein und wird auch „Tor zur Schleswig-Holsteinischen Schweiz“ genannt, da sie direkt am Rande des einmalig schönen Landschaftsabschnitts liegt.

Preetz ist um den kleinen Kirchsee im Zentrum der Stadt herum angelegt und grenzt im Süden an den Lanker See, der durch die Schwentine mit dem Kirchsee verbunden ist, und im Westen an den Postsee.

Die traditionsreiche Kleinstadt zählt etwa 15.000 bis 16.000 Einwohner und ist damit größte Stadt des Kreises Plön. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Preetz berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Kleinstadt.

Preetz ist durch seine Lage zwischen Postsee und Lanker See am Rande der malerischen Hügellandschaft der „Holsteinischen Schweiz“ außerordentlich idyllisch gelegen und von mehreren Naturschutzgebieten, wie zum Beispiel dem Gebiet „Halbinseln und Buchten im Lanker See“ umgeben.

Die Kleinstadt selbst, die wegen des traditionell ansässigen Schustergewerbes auch „Schusterstadt“ heißt, blickt auf eine weit zurückreichende Stadtgeschichte zurück und hat noch heute einen Altstadtkern mit vielen erhaltenen Gebäuden aus vergangenen Jahrhunderten.

Die Stadtkirche zum Beispiel, die bereits um 1200 herum als Missions- und Wehrkirche auf dem Hügel über dem Kirchsee errichtet wurde, zeigt sich heute noch durch die Barockzeit geprägt. Auch das Gebäude der „Preetzer Caféstuben“ wurde bereits 1630 errichtet. Ebenso der Wohnwasserturm, in dem sich heute unter anderem ein Jugendzentrum befindet, ist Teil des historischen Erbes von Preetz. Wenn Sie also eine Stadt mit Charme und Tradition für Ihre eigene Immobilie bevorzugen, sind Sie in Preetz genau richtig.

Obwohl Preetz selbst ansässiges Gewerbe hat, ist die Kleinstadt durch ihre Nähe zur Landeshauptstadt auch für Arbeitnehmer aus Kiel ein attraktiver Standort für die eigene Wohnung oder das eigene Haus. Über die Bundesstraße 76, die nordöstlich von Preetz verläuft, gelangen Sie in nur 20 Minuten nach Kiel Innenstadt und mit dem etwa halbstündig verkehrenden Regionalzug benötigen Sie nur 15-20 Minuten bis zum Kieler Hauptbahnhof. Lübeck ist sowohl mit der Bahn als auch mit dem Auto in etwa einer Stunde zu erreichen. Nach Hamburg Innenstadt fahren Sie mit dem Auto etwas länger als eine Stunde.

 

Laboe

Beschreibung:
Die Gemeinde Laboe des Kreises Plön liegt etwa 19 km nördlich der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein, Kiel, in der feld-, wald- und seenreichen Landschaft der „Probstei“ direkt an der Ostsee.

Die Gemeinde besteht wesentlich aus dem maritim geprägten Unterdorf und dem Oberdorf von Laboe, das den alten Dorfcharakter des Ortes bewahrt hat. Das Ostseebad Laboe zählt knapp 5.000 Einwohner und liegt als äußerster Ort an der Ostseite der Kieler Förde. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Laboe berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um
Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Region.

Eingebettet in idyllisches, landwirtschaftlich geprägtes Hinterland und in direkter Nähe zur Landeshauptstadt Kiel ist Laboe mit seinem weißen Sandstrand und dem traditionsreichen Hafen ein traumhafter Standort für Ihre Immobilie.

Mit zwei Yachthäfen mit über 700 Liegeplätzen und dem Fischerei- und Gewerbehafen ist Laboe stark maritim geprägt und lebt in den Sommermonaten vom Fremdenverkehr. Aber auch Sie als Anwohner können nach Feierabend noch am Strand entspannen, indem Sie einfach von Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung aus mit gepackter Tasche an die Ostsee laufen. Oder Sie genießen ein Fischbrötchen am Hafen und schlendern danach an der Strandpromenade entlang, bevor Sie zu Ihrem neuen Heim zurückkehren. Im Winter können Sie von der rauen Ostsee auf das Meerwasserschwimmbad in Laboe ausweichen und dort die Wellnessanlagen besuchen.
 

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?


Hamburg

Hamburg

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

 

Beschreibung:
Die Freie und Hansestadt Hamburg ist die zweitgrößte Stadt Deutschlands und sowohl ein Stadtstaat als auch eine Kommune sowie ein Land der Bundesrepublik.

Die beiden Bundesländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen grenzen an die Hansestadt. Außerdem bildet Hamburg das Zentrum der 5 Millionen Einwohner zählenden Metropolregion Hamburg. Wobei die Hansesstadt selbst 1,76 Millionen Einwohner hat.

Der Hafen von Hamburg ist der größte Seehafen der Bundesrepublik und gehört weltweit zu den 20 größten Containerhäfen der Welt.

Die Elbe und ihre Nebenflüsse durchziehen das Stadtgebiet, ebenso die Alster und kleinere Flüsse wie die Bille und die Este. Fast 2500 Brücken überspannen diese Flüsse und die zahlreichen Fleete und Kanäle, während der alte und der neue Elbtunnel die unterirdische Verbindung zwischen den Elbufern herstellen.

Die Stadt ist aufgeteilt in die sieben Bezirke: Hamburg Mitte, Altona, Eimsbüttel, Hamburg-Nord, Wandsbek, Bergedorf und Harburg. Zur Hansestadt gehören zudem die Nordseeinseln Neuwerk, Scharhörn, Nigehörn und der Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer.

 Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Hamburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien-kauf und -verkauf.

Hamburg wird auch als ‘Tor zur Welt’ bezeichnet. 1241 war die Stadt eine der Gründungsorte der Hanse. Seit 2015 gehört die Speicherstadt und das angrenzende Kontorhausviertel zum Weltkulturerbe.

Heute ist Hamburg ein großer Industriehandelsort und eine der wichtigsten Medienstandorte. Viele namenhafte Unternehmen sind an der Elbe ansässig, wie etwa die Airbus GmbH, die Deutsche Lufthansa, die Otto Group, der EDEKA Verbund, die REWE sowie die Metro Group, die Beiersdorf AG, die Signal Iduna, der Axel Springer Verlag und der Norddeutsche Rundfunk.

Darüber hinaus ist Hamburg eines der attraktivsten Touristenziele in der Bundesrepublik. Dabei werden besonders gern die Hamburger Innenstadt mit der Binnenalster, der Hafen mit den Landungsbrücken, die HafenCity mitsamt der Elbphilharmonie, St. Pauli und die Reeperbahn besichtigt. Aber auch so beeindruckende Bauwerke wie das ehrwürdige Rathaus, der Michel, der Kirchturm der Nicoleikirche und die Köhlbrandbrücke finden ihre Bewunderer. Flaniert hingegen wird auf der Sehen-und-Gesehen-werden-Meile Jungfernstieg.


Ostholstein

Ostholstein

Timmendorfer Strand

Beschreibung:
Die Gemeinde Timmendorfer Strand des Kreises Ostholstein liegt im Osten von Schleswig-Holstein nördlich der Hansestadt Lübeck direkt an der Lübecker Bucht. Die Gemeinde besteht neben dem Hauptort Timmendorfer Strand aus den Ortschaften Groß Timmendorf, Oeverdiek, Hemmelsdorf, Niendorf an der Ostsee, Hainholz und Nothweg.

Die Einwohnerzahl beträgt zwischen 8.000 und 9.000, was jedoch während der Urlaubssaison durch durchschnittlich 180.000 Gäste im Jahr drastisch steigt. Als Immobilienmakler aus der Nachbargemeinde Scharbeutz mit langjähriger Erfahrung in Timmendorfer Strand berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der maritimen Region.

6,5 Kilometer feinster Sandstrand, der sich von Haffkrug über Scharbeutz bis nach Timmendorfer Strand und nach dem Niendorfer Hafen weiter bis zum Brodtener Steilufer erstreckt, machen die Lübecker Bucht zu einem der schönsten Wohnorte Schleswig-Holsteins und darüber hinaus zu einem der beliebtesten Ferienziele in Deutschland.

Der lebendige Hauptort Timmendorfer Strand mutet mit seinen exklusiven Modegeschäften, seiner kreativen Gastronomie und den hochkarätigen Sportveranstaltungen, wie zum Beispiel den deutschen Beachvolleyball-Meisterschaften oder dem Beach Polo, oft beinahe städtisch an, ohne dabei den Charme eines Küstenorts zu verlieren.

Die Ostseetherme am Ortseingang zu Timmendorfer Strand, das Sea Life Centre im Ortskern und der neue Kurpark mit der denkmalgeschützten Trinkkurhalle als beliebter Veranstaltungsort lassen auf keinen Fall Langeweile aufkommen und machen das Wohnen in Timmendorfer Strand zu einem Erlebnis.

Ein Haus oder eine Wohnung in Timmendorfer Strand zu kaufen lohnt sich auch, wenn Sie einen permanenten Wohnsitz für sich und Ihre Familie suchen. Eine Grundschule mit Standorten in Timmendorfer Strand und Niendorf sowie eine angeschlossene Regionalschule in Timmendorfer Strand, die in Zukunft zur Gemeinschaftsschule mit Ganztagsbetreuung ausgebaut wird, sorgen für ein familienfreundliches Umfeld. Das Ostseegymnasium Timmendorfer Strand und ein Standort der beruflichen Schulen des Kreises Ostholstein runden das umfassende Bildungsangebot der Gemeinde ab.

 

Ahrensbök

Beschreibung:
Die landwirtschaftlich geprägte Gemeinde Ahrensbök liegt im Osten von Schleswig-Holstein mitten im Herzen der Wälder und Felder des idyllischen Kreises Ostholsteins. Die Großgemeinde besteht neben dem Hauptort Ahrensbök aus den 19 Dorfschaften Vorwerk Ahrensbök, Barghorst, Böbs, Cashagen, Dakendorf, Dunkelsdorf, Gießelrade, Gnissau, Grebenhagen, Havekost, Hohenhorst, Holstendorf, Lebatz, Schwienkuhlen, Schwochel, Siblin, Spechserholz, Tankenrade und Vorwerk-Neuhof.

Die Gemeinde zählt etwa 8.300 Einwohner, von denen gut die Hälfte im Ort Ahrensbök selbst wohnen. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in der Gemeinde Ahrensbök berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Region.

Sie wünschen sich ein bezahlbares Haus oder eine geräumige Wohnung in idyllischer Lage, möchten aber Ihre Familie nicht außerhalb einer guten Infrastruktur wissen? In Ahrensbök bietet die Arnesbokenschule als Grund- und Gemeinschaftsschule mit Förderzentrum und offener Ganztagsschule ein umfassendes Bildungsangebot ganz in der Nähe Ihres neuen Eigenheims an und Ihre Kinder müssen keine langen Schulwege auf sich nehmen.

Auch die nächsten Gymnasien sind in den Nachbarstädten Eutin und Bad Schwartau nur eine kurze Busfahrt entfernt und natürlich gibt es auch ein gutes Netz an Tagesmüttern für die Betreuung Ihrer Jüngsten vor Ort.

Hennemann Immobilien ist seit 10 Jahren als Immobilienmakler für Häuser, Wohnungen und Grundstücke zum Kauf, Verkauf und zur Miete in Ahrensbök und Ostholstein aktiv.

 

Bad Schwartau

Beschreibung:
Die Stadt Bad Schwartau des Kreises Ostholstein liegt im Osten von Schleswig-Holstein in direkter Nachbarschaft zur alten Hansestadt Lübeck und besteht aus den Ortsteilen Cleverbrück, Groß Parin, Kaltenhof, Rensefeld und Schwartau. Bad Schwartau stößt nordwestlich an die Stadtgrenzen von Lübeck und zählt 19.434 Einwohner. Die pittoreske Kleinstadt ist nicht nur als Sitz der Schwartau Werke, sondern auch als Jodsole- und Moorheilbad bekannt. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Bad Schwartau berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien-kauf und -verkauf in der lebenswerten Kleinstadt.

Das malerische Stadtbild von Bad Schwartau ist von weitläufigen Grünanlagen geprägt, wie zum Beispiel dem um einen See angelegten Kurpark, und von Villenkolonien aus dem späten 19. Jahrhundert, die in den Stadtteilen Schwartau, Kaltenhof und Cleverbrück entstanden sind. Mittwochs und samstags können Sie vormittags auf dem Wochenmarkt einkaufen und bei einem Kaffee am Marktbrunnen entspannen, bevor Sie sich abends in einem der Theater von Bad Schwartau oder im Movie-Star-Filmpalast unterhalten lassen. Über die Stadtverkehr Lübeck GmbH besteht ständige Linienbusverbindung zu Lübeck, so dass Sie das einzigartige Flair der Hansestadt jederzeit genießen können.

 

Eutin

Beschreibung:
Die Rosen- und Festspielstadt Eutin liegt im Osten des Bundeslandes Schleswig-Holstein im Kreis Ostholstein, mitten im Naturpark “holsteinische Schweiz” und zählt ca. 16 bis 17.000 Einwohner. Als Immobilienmakler vor Ort berät Hennemann Immobilien Sie gerne zu allen Fragen rund um den Hauskauf und -verkauf in dem süßen heilklimatischen Kurort mit eigener Seenplatte.

Der Charakter des Ortes wird maßgeblich beeinfluss von der kleinen sympathischen Altstadt und dem historischen Marktplatz. Auch kulturell ist der Ort ein Zentrum innerhalb Ostholsteins. Neben dem pittoresken Stadtkern zu empfehlende Sehenswürdigkeiten sind das Eutiner Schloss, die Bräutigamseiche und der ehemalige Marstall. Darüber hinaus beherbergt Eutin das Eutiner Bluesfest und die berühmten Eutiner Festspiele, die einen großen Teil des Jahres auf der eigenen Feilichbühne stattfinden.

Besonders gefragte Immobilien in Eutin sind Häuser, Wohnungen und Villen, die in direkter Stadtlage verkauft werden oder den Blick freigeben auf einen der vier Seen: Großer Eutiner See, kleiner Eutiner See, Kellersee und Ukleisee.

 

Heiligenhafen

Beschreibung:
Die Stadt Heiligenhafen liegt im Osten von Schleswig-Holstein auf der östlichen Spitze der Halbinsel Wagrien direkt am Meer.

Heiligenhafen ist an einer Bucht erbaut, die durch eine aus Steinwarder und dem Vogelschutzgebiet Graswarder bestehende Landzunge von der Ostsee abgetrennt ist. Diese besondere Lage umgeben von einzigartigen Naturschönheiten macht Heiligenhafen zu einem Ort mit einem völlig individuellen Charakter.

Die Stadt zählt etwa 9.000 Einwohner, was sich zur Ferienzeit allerdings deutlich erhöhen kann, und zu ihr gehören die Ortsteile Ortmühle und Strandhusen. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Heiligenhafen und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien-kauf und -verkauf und das Leben in dem charmanten Ort.

Kaufen Sie Ihre Traum-Immobilie an der Ostsee in einer lebendigen Kleinstadt
Obwohl das staatlich anerkannte Seeheilbad Heiligenhafen ein beliebtes Ziel für den Fremdenverkehr ist, besteht es nicht nur aus klotzigen Hotelanlagen.

Der westlich des Stadtzentrums gelegene Ferienpark bietet mit einem Wellness-Zentrum, einem Kino, Kegel- und Bowlingbahnen, Tennisplätzen und einem Musik- und Veranstaltungspavillon nicht nur Feriengästen ein reichhaltiges Freizeitangebot, sondern bereichert auch das Leben im Ort selbst.

Der Altstadtbereich von Heiligenhafen erstreckt sich als Mittelpunkt der Stadt um die 750 Jahre alte Stadtkirche mit ihrem Treppengiebelturm und den Marktplatz herum. Viele der schönen Gebäude aus verschiedenen vergangenen Jahrhunderten, wie zum Beispiel das als Wohnhaus gebaute Rathaus von 1882, konnten erhalten und saniert werden, so dass das ursprüngliche Stadtbild der Hafenstadt Heiligenhafen erhalten blieb.

 

Malente

Beschreibung:
Die Gemeinde Malente des Kreises Ostholstein liegt im Osten von Schleswig-Holstein mitten im Herzen der „Schleswig-Holsteinischen Schweiz“. Die Gemeinde besteht aus den drei Orten Bad Malente-Gremsmühlen, Neversfelde und Rachut, und aus den neun Dorfschaften Benz, Kreuzfeld, Krummsee, Malkwitz, Neukirchen, Nüchel, Sieversdorf, Söhren und Timmdorf.

Die Gemeinde zählt 11.000 Einwohner, wovon über 7000 im zentralen heilklimatischen Kurort Bad Malente-Gremsmühlen leben. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in der Gemeinde Malente berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien-kauf und -verkauf und das Leben in der malerischen Region.

Das Umland der Gemeinde Malente ist durch die Lage im Naturpark „Schleswig-Holsteinische Schweiz“ von weitläufigen Wäldern geprägt, die zum ausgiebigen Wandern und einem Besuch im Wildpark Malente einladen.

Vom Kurort Bad Malente-Gremsmühlen aus kann man an der beliebten Fünf-Seen-Fahrt über die weitläufige Seenplatte teilnehmen oder zu einer Kanutour über die Schwentine aufbrechen. Der nächste Strand an der Ostsee in Scharbeutz/Haffkrug ist mit dem Auto nur 25 Minuten entfernt.

Das Stadtbild von Bad Malente-Gremsmühlen selbst ist maßgeblich von dem im Zentrum gelegenen, hübschen Kurpark Malente bestimmt, der seit 2003 Gartendenkmal ist.

Der zwischen Dieksee und Kellersee idyllisch gelegene Ort ist mit seinen verschiedenen Kunstgalerien, regelmäßigen Sommerkonzerten und dem plattdeutschen Amateurtheater „Lenter Gill“ ein lebendiges Kulturzentrum, das die Region bereichert. Zahlreiche Sportangebote, mehrere überregionale Bildungseinrichtungen und ein reges Vereinsleben machen die Gemeinde Malente zu einem attraktiven Standort für Ihre Immobilie.

 

Neustadt in Holstein

Beschreibung:
Die Europastadt Neustadt in Holstein liegt im Kreis Ostholstein an der Ostseeküste in der Lübecker Bucht und wird den meisten als Drehort der ZDF-Serie „Küstenwache“ bekannt sein.

Die traditionsreiche Hafenstadt mit der größten Marina an der deutschen Ostseeküste besteht aus den drei Stadtteilen Neustadt, Pelzerhaken und Rettin und zählt circa 15.000 Einwohner. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Neustadt in Holstein und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Kleinstadt.

Der Traum vom eigenen Haus oder der eigenen Wohnung an der Lübecker Bucht
Neustadt in Holstein liegt direkt an der beliebten Lübecker Bucht und besticht nicht nur durch seine Lage an der Ostsee, sondern auch durch historische Gebäude aus verschiedenen Epochen der langen Bestehenszeit der Stadt und als lebhafter Kulturstandort.

So ist das Kremper Tor aus dem Jahr 1244, der Gründungszeit der Stadt, noch immer teilweise erhalten und nur eines von vielen Gebäuden mit Geschichte in Neustadt in Holstein. Neben einem regelmäßigen, vielseitigen Theaterprogramm des „Theaters in der Stadt“ und diversen Ausstellungen beherbergt Neustadt auch seit langem regelmäßig das europäische Folklore-Festival.

 

Oldenburg in Holstein

Beschreibung:
Die Stadt Oldenburg in Holstein liegt im Osten von Schleswig-Holstein zwischen der Hohwachter Bucht im Westen und der Lübecker Bucht im Osten auf der Halbinsel Wagrien.
Die Stadt besteht aus den Stadtteilen Dannau, Johannisdorf, Kleinwessek, Kröß und Lübbersdorf und liegt in der Nähe der Ostseeheilbäder Weißenhäuser Strand, Heiligenhafen, Grömitz und Neustadt in Holstein.

In der geschichtsträchtigen Stadt, die nördlich der Hansestadt Lübeck mitten in der ostholsteinischen Hügellandschaft gelegen ist, wohnen knapp 10.000 Einwohner. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Oldenburg in Holstein berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Region.

Oldenburg in Holstein ist eine Stadt mit langer, bewegter Geschichte, deren Spuren man noch heute findet. Die Altstadt liegt unterhalb der ehemaligen slavischen Burg „Starigard“, von der heute nur noch ein Ringwall von beeindruckendem Ausmaß erhalten ist.

Die aufregende Geschichte von Oldenburg in Holstein, das vor der Versandung des „Oldenburger Grabens“ einmal Hafenstadt war, wird im Wallmuseum näher beleuchtet. In der Altstadt selbst sind noch diverse historische Häuser aus dem 18. und 19. Jahrhundert zu bewundern, die besonders in der alten Straße „Hinterhörn“ bis zu 200 Jahre alt sind. Falls Sie also auf der Suche nach einem Haus oder eine Wohnung in einer Stadt mit Flair sind, haben Sie gute Chancen in Oldenburg fündig zu werden!

 

Ratekau

Beschreibung:
Die Gemeinde Ratekau des Kreises Ostholstein liegt im Osten von Schleswig-Holstein etwa zehn Kilometer nördlich von Lübeck und nah bei der Ostseeküste in der Lübecker Bucht. Die Gemeinde besteht aus den vier größten Dorfschaften Ratekau, Pansdorf, Sereetz und Techau und den kleineren, ländlich geprägten Dorfschaften Rohlsdorf, Hobbersdorf, Luschendorf, Ruppersdorf/Neuhof, Offendorf/Kreuzkamp, Ovendorf, Grammersdorf/Wilmsdorf, Warnsdorf und Häven, von denen einige rund um den Hemmelsdorfer See gelegen sind.

Die Gemeinde zählt etwas mehr als 15.000 Einwohner, von denen deutlich über 10.000 in den vier größten Dorfschaften leben. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in der Gemeinde Ratekau berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in der malerischen Region direkt hinter der Ostseeküste.

Die Gemeinde Ratekau besticht landschaftlich durch weitläufige, naturbelassene Wälder und Knicklandschaften, die man auf einem gut ausgebauten Rad- und Wanderwegnetz genießen kann. Direkt bei der Dorfschaft Ratekau liegt der Ruppersdorfer See, der als Vogelparadies für teilweise bedrohte Arten bekannt ist, und rund um den Hemmelsdorfer See lädt eine einmalig schöne Seenlandschaft zum Spazieren ein.

 

Stockelsdorf

Beschreibung:
Die Gemeinde Stockelsdorf des Kreises Ostholstein liegt im Osten von Schleswig-Holstein in direkter Nachbarschaft zum Stadtgebiet der alten Hansestadt Lübeck. Die Gemeinde besteht neben dem gleichnamigen Kernort aus den Dorfschaften Arfrade, Curau, Dissau, Eckhorst, Horsdorf, Klein Parin, Krumbeck, Malkendorf, Obernwohlde und Pohnsdorf. Sie zählt 16.544 Einwohner und ist durch Buslinien der Stadtverkehr Lübeck GmbH direkt an die angrenzende Hansestadt angeschlossen. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Stockelsdorf und Lübeck berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben in dem Gebiet.

Durch das direkte Angrenzen an das nördliche Stadtgebiet teilen der Kernort Stockelsdorf und die angrenzenden Dorfschaften das einmalige Flair der Hanseatenstadt Lübeck. Buslinien bieten einen bequemen und regelmäßigen Anschluss an Stadt- und Wirtschaftsleben in Lübeck, wobei Sie auch in der Nähe Ihrer Immobilie in Stockelsdorf eine vielseitige Gastronomie finden.

Das Umland von Stockelsdorf bietet Ihnen mit zahlreichen Hofläden, Reiterhöfen, Koppeln und Feldern die Möglichkeit schnell aus dem Trubel des Stadtlebens zu entkommen und in der idyllischen Natur der ländlich geprägten Region zu entspannen.

 

Fehmarn

Beschreibung:
Die Stadt Fehmarn des Kreises Ostholstein umfasst seit 2003 das gesamte Gebiet der 185 km2 großen Ostseeinsel Fehmarn und alle Orte der Insel. Das Zentrum von Fehmarn ist der Ort Burg auf Fehmarn, der auch gleichzeitig mit etwa 6.000 Einwohnern der größte Ort auf der Insel ist. Insgesamt wohnen auf Fehmarn zwischen 12.000 und 12.500 Menschen.

Weitere bedeutende Orte sind Landkirchen, Petersdorf und der Fährbahnhof Puttgarden. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung auf Fehmarn berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf, -verkauf und das Leben auf der einmalig schönen Ostseeinsel.

Der mit dem Prädikat „Heilbad“ versehene Ort Burg ist als größter Ort auf Fehmarn auch Standort einer Grundschule und der „Inselschule,“ einer Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe und Förderzentrumsanteil, so dass die Bildung Ihrer Kinder in direkter Nähe zu Ihrem neuen Haus oder Ihrer Wohnung gesichert ist.

Das Wellenbad FehMare, ein Jugendcafé und zahlreiche Sportangebote wie Segeln, Golfen, Tauchen, Reiten oder Tennis lassen auf Fehmarn, einer der sonnenreichsten Regionen Deutschlands, keine Langeweile aufkommen.

Mit der „Fehmarn-Rund“-Regatta ist die Insel Austragungsort für die größte Katamaran-Regatta Deutschlands. Eine Außenstelle der Grundschule Burg in Petersdorf und eine weitere Grundschule in Landkirchen sowie diverse Kindergärten in freier Trägerschaft machen auch andere Orte auf Fehmarn zu einem attraktiven Standort für ein Eigenheim für Familien.

Trotz der Insellage sind Immobilien auf Fehmarn verkehrstechnisch gut ans Festland angebunden. Der Fährbahnhof Puttgarden verbindet über die europäische Transitstrecke „Vogelfluglinie“ Fehmarn mit Kopenhagen und von einer weiteren Haltestelle in Burg fahren Regionalzüge Richtung Lübeck und Hamburg. Über die Fehmarnsundbrücke erreichen Sie auch mit dem Auto bequem das Festland.
 

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?


Kreis Storman

Kreis Storman


Beschreibung:
Der Landkreis Stormarn liegt im Südosten Schleswig-Holsteins. Er wird im Norden durch den Kreis Segeberg begrenzt, im Nordosten durch den Kreis Ostholstein und im Südosten und Süden durch den Kreis Herzogtum Lauenburg. Im Westen grenzt die Stadt Hamburg an den Kreis. Etwa 236.705 Einwohner leben in dem zur Metrolpolregion Hamburg zählenden Landkreis.

Diese Metropolregion umfasst sechs Kreise aus Schleswig-Holstein, zwei aus Mecklenburg-Vorpommern und acht aus Niedersachsen. Idyllische Dörfer und Städte mit pulsierendem urbanen Leben wie Ahrensburg, Reinbek und die Kreisstadt Bad Oldesloe sind umgeben von einer von der Natur geprägten Landschaft mit Wiesen, Feldern und Wäldern
.
Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Stormarn berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer liebenswerten Region.

Aufgrund seiner Lage profitiert der Kreis von seiner Nähe zu gleich zwei Hansestädten. Sowohl die Straßenverbindung über Autobahnen und Landstraßen als auch der Schienenverkehr zwischen Hamburg und Lübeck verlaufen durch den Kreis Stormarn. Mit seiner überdurchschnittlichen Infrastruktur, der niedrigen Arbeitslosenquote, der hohen Kaufkraft und der konsequenten und beindruckenden Stärkung als Wirtschaftsstandort rangiert dieser Landkreis unter den „Top Ten” der 295 Landkreise im gesamten Bundesgebiet. Bereits 1957 wurde die heute älteste Wirtschaftsförderungsgesellschaft Deutschlands , die „Wirtschafts- und Aufbaugesellschaft Stormarn, WAS”, gegründet.

Sie beabsichtigen Ihr Haus oder Ihre Wohnung im Kreis Stormarn zu verkaufen? Dann sprechen Sie uns an. Mit über 10 Jahren Erfahrung hier am Markt kennen wir uns in der Region bestens aus und beraten Sie gerne.

 

Reinfeld in Holstein

Beschreibung:
Die „Karpfenstadt“ Reinfeld (Holstein) des Kreises Stormarn liegt im Osten von Schleswig-Holstein zwischen der Kreisstadt Bad Oldesloe und der Hansestadt Lübeck. Die etwa 8.700 Einwohner zählende Kleinstadt am schönen Herrenteich ist nicht nur für ihre jährlich von Oktober bis etwa April andauernde Karpfensaison und ihre Feinschmeckerlokale bekannt, sondern auch für die schönen Wanderwege in der nahen Umgebung. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Reinfeld (Holstein) berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in der einmalig schönen Region.

Die westliche Innenstadt von Reinfeld (Holstein) ist Teil der „Städtebaulichen Erneuerungen“ und wird nun seit einigen Jahren saniert. Dadurch werden nicht nur Altbauten und Parkanlagen erneuert, sondern zum Beispiel auch die neue Seepromenade am Ufer des Herrenteichs geschaffen, um die Lebensqualität der Kleinstadt zu heben.

Von wunderschöner Natur ist der Erholungsort Reinfeld schon seit jeher umgeben, so dass viele Wander-, Fahrrad- und Reitwege um die Kleinstadt herum zum Entspannen in der von Wäldern und Teichen geprägten Landschaft einladen. Mit der Badestelle am Herrenteich mit Beachvolleyballfeld, einer Skateranlage an der Fasanerie und einem Golfklub sowie einem allgemein regen Vereinsleben bietet Ihnen Reinfeld eine rundum erholsame und abwechslungsreiche Umgebung für Ihre Immobilie, ganz gleich ob es sich dabei um ein Mietobjekt, ein eigenes Haus oder eine Eigentumswohnung handelt.

 

Reinbek

Beschreibung:
Die Stadt Reinbek des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein und grenzt direkt an die Hamburger Stadtteile Bergedorf und Lohbrügge an. Die etwa 26.200 Einwohner zählende Kleinstadt besteht aus den Stadtteilen Alt-Reinbek, Hinschendorf, Schönningstedt, Neuschönningstedt, Ohe mit Büchsenschinken und dem Neubaugebiet Krabbenkamp und ist ein populärer Gewerbestandort.

Im Osten grenzt das trotz der Nähe zur Großstadt Hamburg sehr grüne Reinbek an den romantischen Sachsenwald an, das größte zusammenhängende Waldgebiet Schleswig-Holsteins. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Reinbek berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in der hübschen Kleinstadt Reinbek.

Da Reinbek während des zweiten Weltkriegs beinahe vollständig verschont geblieben ist, zeigt sich das natürlich gewachsene Stadtbild mit seinem ganzen Charme auch heute noch mit vielen historischen Gebäuden aus vergangenen Jahrhunderten.

Das wohl bedeutendste und älteste Gebäude ist das im Stil der niederländischen Renaissance erbaute „Schloss Reinbek,“ das heute der Öffentlichkeit als Veranstaltungsort zur Verfügung steht. Der Schlosspark und die vielen Grünflächen in und um Reinbek, von denen einige immer noch landwirtschaftlich genutzt werden, laden zum Spazieren gehen und verweilen ein und im Sommer können Sie im „Sachsenwald Tonteichbad e.V.“ schwimmen gehen oder eine der Veranstaltungen regionaler Künstler dort besuchen.

Auf der Bille und dem Mühlteich werden darüber hinaus auch Kanutouren angeboten. Wenn Ihr Haus in dieser charmanten Kleinstadtidylle gelegen ist, sind Sie keinesfalls vom Großstadtleben abgeschnitten.

 

Oststeinbek

Beschreibung:
Die Gemeinde Oststeinbek des Kreises Stormarn liegt im äußersten Süden von Schleswig-Holstein und grenzt direkt an das Hamburger Stadtgebiet im Stadtteil Billstedt an.

Die etwa 8.600 Einwohner zählende Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Oststeinbek und Havighorst und grenzt außer an Hamburg auch an die Nachbargemeinden Barsbüttel und Glinde an.
Trotz der Nähe zur Metropole Hamburg hat sich Oststeinbek insbesondere im Ortsteil Havighorst einen idyllischen, ländlichen Charakter bewahrt. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Oststeinbek berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer schönen Region.

Während der Ortsteil Oststeinbek vor allem aus Einfamilien- und Reihenhäusern sowie im Ortskern durch Geschosswohnungsbauten geprägt ist und somit eher den Charakter eines Hamburger Vororts hat, ist Havighorst mit vielen Einfamilienhäusern ländlich geprägt.

Die Gemeinde wahrt jedoch auch insgesamt mit traditionellen Festen wie dem Maibaumfest oder großen Osterfeuern ihren individuellen Charakter und den Zusammenhalt in der Gemeinschaft, anstatt der Anonymität der benachbarten Großstadt nachzugeben.

 

Großhansdorf

Beschreibung:
Die Waldgemeinde Großhansdorf des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein und grenzt an das nordöstliche Stadtgebiet der Hansestadt Hamburg an.

Die etwa 9.200 Einwohner zählende Gemeinde besteht aus den beiden Ortsteilen Großhansdorf und Schmalenbeck und ist mit drei U-Bahnhöfen an die Großstadt Hamburg angeschlossen. In direkter Nachbarschaft zu Großhansdorf liegt mit Ahrensburg die größte Stadt des Kreises Stormarn. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Großhansdorf berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer schönen Region.

Mit drei U-Bahnhöfen ist Großhansdorf über die Linie U1 und außerdem über zwei Buslinien direkt und außergewöhnlich gut an Hamburg angeschlossen. Mit der U-Bahn erreichen Sie Hamburg Innenstadt in etwa 45 Minuten und mit dem Auto können Sie in 25 Minuten dort sein. Aus diesem Grund sind Berufspendler mit dem Hauskauf in der Gemeinde Großhansdorf gut beraten, wenn Sie nach dem hektischen Arbeitsalltag in der Großstadt Ihren Feierabend im Grünen genießen wollen, vielleicht mit einem entspannten Spaziergang im Wald. Außerdem können Sie sich auf eine gute Infrastruktur in der Gemeinde und den Nachbarorten verlassen.

 

Glinde

Beschreibung:
Die grüne Stadt Glinde des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein und ist Teil der Metropolregion Hamburg. Die etwa 17.000 Einwohner zählende Kleinstadt wird von der Bevölkerung generell in die Stadtteile Wiesenfeld, Glinder Berg, Glinder Markt und An der Au eingeteilt.

Obwohl Glinde eine der größten Wachstumsraten des Kreises verzeichnen kann und sich in nächster Nähe zur Großstadt Hamburg befindet, liegen noch immer die meisten der Wohngrundstücke sehr naturnah in ländlicher Idylle. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Glinde berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer schönen Region.

Glinde ist besonders von Einfamilienhäusern und einigen städtischen Reihenhäusern geprägt, die in landwirtschaftlich genutzter Fläche eingebettet liegen. Im Stadtteil An der Au gibt es jedoch auch zwei Hochhäuser, in denen Eigentums- und Mietwohnungen liegen.

Zahlreiche Spazier- und Fahrradwege führen durch und um den idyllischen Ort herum, so zum Beispiel im Glinder Stadtwald oder im Gellhornpark. Viele historische Gebäude wie zum Beispiel das schöne Gut Glinde, das heute für soziale und kulturelle Veranstaltungen zur Verfügung steht, oder das Fachwerkhaus „Suck’sche Kate“ geben der charmanten Kleinstadt ein unverwechselbares Flair.

Der Golfplatz des Clubs „Gut Glinde,“ die Sportanlagen des TSV Glinde mit seinem breiten Sportangebot, die Schießsportanlage des Schützenvereins und das abwechslungsreiche Programm des „Theaters im Forum“ sorgen darüber hinaus auch für Abwechslung in Ihrer Freizeit, so dass Sie nicht zwingend die Stadt verlassen müssen, um etwas zu erleben.

 

Barsbüttel

Beschreibung:
Die Gemeinde Barsbüttel des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein und grenzt an das östliche Stadtgebiet von Hamburg an.

Die etwa 11.900 Einwohner zählende Gemeinde besteht aus den vier sehr unterschiedlichen Ortsteilen Barsbüttel, Stellau, Stemwarde und Willinghusen.

Da die Gemeinde in den Medien vor allem durch die unrühmliche Geschichte der „Deponie 78“ bekannt ist, die heute unter einer Parklandschaft liegt, wird diese liebenswerte Ortschaft oft unterschätzt. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Barsbüttel berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien.

Mit ihren vier sehr unterschiedlichen Ortsteilen bietet Ihnen die Gemeinde Barsbüttel ganz verschiedene Lebensstile an. Der Hauptort selbst hat sich zu einem typischen Großstadtvorort entwickelt und neben Eigenheimen finden Sie hier auch Miet- und Eigentumswohnungen in städtischen Reihenhäusern und eine moderne Infrastruktur vor. Stemwarde und das kinderfreundliche Stellau haben dagegen ihren dörflichen Charakter bewahrt und sind mit aktiven Landwirtschaftsbetrieben noch klar ländlich geprägt.

Mit Jugendfeuerwehr, Reiterhöfen, Sportklubs und einem modernen Spielplatz in Stellau sind beide Ortschaften auch für Familien ein hervorragender Standort für die eigene Immobilie.

Kinderfreundlich ist auch der zweitgrößte Ort Willinghusen, der sich durch eine starke Gemeinschaft auszeichnet. Eine Grundschule und die KiTa „Piratenschiff“ bieten hier eine gute Infrastruktur für Ihre Jüngsten.

 

Bargteheide

Beschreibung:
Die Stadt Bargteheide des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein an der A1 zwischen den Hansestädten Hamburg und Lübeck.

Die etwa 15.300 Einwohner zählende Kleinstadt ist besonders durch viele neue Wohngebiete und eine gute Infrastruktur im Ort geprägt und liegt in der typisch holsteinischen Knicklandschaft.

Die Kleinstadt zeichnet sich durch eine sehr gute Verkehrsanbindung an die umliegenden Großstädte aus, da sie nahe dem Autobahnkreuz A1/A 21 liegt. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Bargteheide berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilienkauf.

Obwohl Bargteheide auf eine weit zurückreichende Geschichte zurückblicken kann, was unter anderem das Hünengrab aus der Bronzezeit, das alte Gemeindehaus und heutige Lokal „Utspann“ und eine über 700 Jahre alte Backsteinkirche im Ort beweisen, ist das Stadtbild nach dem rasanten Bevölkerungswachstum der letzten Jahrzehnte insbesondere durch naturnahe Neubaugebiete und moderne Wohngebiete geprägt, die Ihnen eine Vielzahl an unterschiedlichen Immobilien und neuem Bauland bieten.

Die Kleinstadt ist keine Ansammlung seelenloser Gebäude, sondern erhält sich Kultur und Traditionen und pflegt eine sehr gute Infrastruktur mit guter Grundversorgung und attraktiven Einkaufsmöglichkeiten vor Ort.

Ihre Freizeit können Sie zum Beispiel im geheizten Freizeitbad in Bargteheide, in einer der diversen Sportanlagen, im mehrfach ausgezeichneten Programm-Kino und Theater „Kleines Theater“ oder einfach beim Bummeln durch die Innenstadt und um den Dorfteich verbringen.

 

Bad Oldesloe

Beschreibung:
Die Kreisstadt Bad Oldesloe des Kreises Stormarn liegt im Osten von Schleswig-Holstein zwischen den hanseatischen Großstädten Lübeck und Hamburg. Die etwa 24.300 Einwohner zählende Kleinstadt besteht neben dem zwischen Beste und Trave liegenden Kern auch aus den eingemeindeten Ortsteilen Blumendorf, Fresenburg, Rethwischfeld und Sehmsdorf. Obwohl Bad Oldesloe, das früher Sol-, Moor- und Schwefelheilbad war, heute kein anerkanntes Heilbad mehr ist, lassen die vielen idyllisch angelegten Parkanlagen in der ganzen Stadt Kurortflair aufkommen. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Bad Oldesloe berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien.

Von schönster Hügellandschaft umgeben stößt Bad Oldesloe im Nordwesten an das Naturschutzgebiet „Brenner Moor“ und auch innerhalb der Stadt, deren Zentrum der graziöse Kurpark bildet, finden Sie unzählige Spazierwege an einem der Flüsse entlang oder durch eine der vielen Parkanlagen.

Gleichzeitig liegt Ihr hübsches Haus in der Kleinstadtidylle jedoch auch in der Nähe der Autobahnkreuzungen zwischen A1, A20 und A21, so dass Sie direkte Verbindungen nach Lübeck, Hamburg, Kiel und Schwerin haben. Nach Lübeck gelangen Sie über die A1 in nur etwa 30 Minuten und außerdem in circa 16 Minuten per Bahn vom Bahnhof Bad Oldesloe aus. In die andere Richtung nach Hamburg fahren Sie über die A1 nur etwa 40 Minuten und mit dem Zug 30 Minuten.

Zur Landeshauptstadt Kiel benötigen Sie über die A21 etwa 55 Minuten und bis nach Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern gelangen Sie über die A20 in etwas mehr als einer Stunde. Dies macht Bad Oldesloe nicht nur als Gewerbestandort attraktiv, sondern auch als Immobilien-Standort für Berufspendler, die nach dem Arbeitstag gut auf das hektische Großstadtleben verzichten können und lieber in ruhiger Umgebung den Feierabend genießen möchten.

 

Ammersbek

Beschreibung:
Die Gemeinde Ammersbek des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein und grenzt nordöstlich an das Stadtgebiet von Hamburg an. Die etwa 9.700 Einwohner zählende Gemeinde besteht aus den Ortsteilen Lottbek, Bünningstedt, Hoisbüttel, Rehagen/Schäferdresch und Daheim/Heimgarten.

Durch seine verkehrsgünstige Lage ist das hübsche Ammersbek nicht nur an Hamburg, sondern auch an die beiden umliegenden Städte Bargteheide und Ahrensburg angeschlossen. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Ammersbek berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer schönen Region.

Obwohl noch immer einige Ortsteile der Gemeinde Ammersbek ihren ländlichen Charakter nicht verloren haben und von alten Bauern- und Gutshäusern und hübschen Alleen geziert werden, ist Ammersbek dennoch verkehrtechnisch sehr gut an die umliegenden Städte angeschlossen. Durch die U-Bahnstation „Hoisbüttel“ im eher städtisch geprägten Ortsteil Lottbek gibt es eine direkte Anbindung an Hamburg Innenstadt in etwa 35 Minuten.

Auch über die Bramfelder Chaussee gelangen Sie in etwa 35 Minuten mit dem Auto bis nach Hamburg Innenstadt. So ist Ammersbek für Berufspendler eine hervorragende Wahl für den Immobilienkauf, denn Sie können Ihre Immobilie im ruhigen Großstadtvorort bzw. auf dem Land genießen, ohne dafür lange Fahrtzeiten zu Ihrem Arbeitsplatz in Kauf nehmen zu müssen.

 

Ahrensburg

Beschreibung:
Die Stadt Ahrensburg des Kreises Stormarn liegt im Südosten von Schleswig-Holstein und grenzt direkt an die Hamburger Stadtteile Volksdorf und Meiendorf an. Die etwa 31.300 Einwohner zählende Kleinstadt besteht aus den Stadtteilen Ahrensfelde, Beimoor/Gewerbegebiet Nord, West, Gartenholz und Hagen und ist die größte Stadt des Kreises. Angrenzende Gemeinden sind Ammersbek, Delingsdorf, Hammoor, Todendorf, Großhansdorf, Siek, Braak und Stapelfeld. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Ahrensburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien.

Ob Sie nun eine Mietwohnung suchen oder Eigentum kaufen möchten, in Ahrensburg finden Sie alles von der Wohnung über Reihenhäuser und Einfamilienhäuser bis hin zum Bauland in einer Kleinstadt umgeben von natürlichen Wäldern, Bächen und Tälern.

Ein Gymnasium, zwei Gemeinschaftsschulen mit gymnasialer Oberstufe, vier Grundschulen an verschiedenen Standorten im Ort, eine Schule für geistig Behinderte, eine Förderschule und eine Berufliche Schule bietet Ihren Kindern ideale Bildungschancen in Lauf- oder Fahrradweite zu Ihrer neuen Immobilie, so dass sie keine anstrengende Busfahrt auf sich nehmen müssen.

Mit dem „Bruno-Bröker-Haus“ und dem „Gemeinschaftshaus Gartenholz“ gibt es darüber hinaus gleich zwei von der Stadt geförderte Treffpunkte für Jugendliche, die zum Beispiel auch Ferienprogramm organisieren. Außerdem bieten sich mit dem Freizeit- und Hallenbad „Badlantic,“ dem im Sommer nutzbaren Naturbad „Bredenbeker Teich“ und diversen Sportvereinen verschiedenste Möglichkeiten der gesunden Freizeitgestaltung für Ihre Familie.

Ahrensburg liegt dabei in idyllischer Landschaft, die zum Spazieren, Radfahren und Reiten einlädt, wie zum Beispiel im unter Naturschutz stehenden Waldgebiet Hagen.

 

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?


Kreis Rendsburg Eckernförde

Kreis Rendsburg Eckernförde


Beschreibung:
Der Kreis Rendsburg-Eckernförde gehört zur Region Kiel und ist der flächengrößte Landkreis Schleswig-Holsteins. Im Norden wird er vom Kreis Schleswig-Flensburg begrenzt.

Der Nordosten des Kreises reicht bis zur Ostseeküste und im Osten stellen die kreisfreie Stadt Kiel und der Kreis Plön die Grenzen dar. Im Süden grenzt der Kreis an die kreisfreie Stadt Neumünster, die Kreise Segeberg und Steinburg und im Westen an den Kreis Dittmarschen.
In Rendsburg-Eckernförde leben etwa 268.628 Einwohner.

Als einziger Kreis vereinigt dieser Landkreis Festlandanteile sowohl von Schleswig als auch von Holstein. 
Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Rendsburg-Eckernförde berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer Region.

Das Westensee-Endmoränengebiet, der Dänischer Wohld, Schwansen, sowie die Hüttener und Duvenstedter Berge als auch das Moränengebiet der Oberen Eider machen gut die Hälfte der Kreisfläche aus und gehören zum Östlichen Hügelland. Etwa 30% der Kreisfläche gehört zur Vorgeest (Eider-Treene-Niederung) und 15% zur Hohen Geest. Der Kreis Rendsburg-Eckernförde entstand erst 1970 aus der Zusammenlegung der Kreise Rendsburg und
Eckernförde. In dem Zuge wurde Rendsburg die Kreisstadt.

 

Büdelsdorf

Beschreibung:
Die „junge Stadt“ Büdelsdorf liegt etwa 32 km westlich zur Landeshauptstadt Kiel im Kreis Rendsburg-Eckernförde und grenzt an das Stadtgebiet der Kreisstadt Rendsburg an.

Direkt am Nord-Ostseekanal und nur wenige Autominuten von den Autobahnen A7 und A210 gelegen ist Büdelsdorf gut an das überregionale Verkehrsnetz angeschlossen, was der etwa 10.000 Einwohner zählenden Kleinstadt ein stetiges Wachstum beschert. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Büdelsdorf berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in dieser aufstrebenden Kleinstadt.

Mit insgesamt 18 Spielplätzen, einem Fußballfeld, einer Skateanlage und weiteren Grünflächen im Stadtgebiet bietet Büdelsdorf seinen jungen Bewohnern diverse Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung an der frischen Luft und ist so ein idealer Immobilienstandort für das erste Eigenheim für Familien. 5 Kindergärten, 2 Grundschulen und eine Gemeinschaftsschule in Büdelsdorf selbst sorgen dafür, dass auch der Schulweg vom neuen Haus aus nicht zu weit wird und weitere Schulen sind mit dem Bus ebenfalls nur wenige Minuten entfernt in der Nachbarstadt Rendsburg zu erreichen.

Das in Schleswig-Holstein einzigartige Naturerlebnisbad in Büdelsdorf, ein beheiztes Naturfreibad, und diverse Sportvereine und Sportstätten runden das Freizeitangebot der jungen Stadt ab. Und falls Ihnen eher nach einem entspannten Familienausflug am Wochenende ist, können Sie einen Spaziergang im 16 ha großen Waldgebiet „Hollersche Anlagen“ unternehmen oder, je nach Saison, Obst auf den Streuobstwiesen ernten.

 

Kronshagen

Beschreibung:
Die Gemeinde Kronshagen liegt in direkter Nähe zur Ostsee und wird von Nord, Ost und Süd vom Stadtgebiet der Landeshauptstadt Kiel umschlossen.

Während die etwa 11.800 Einwohner zählende Gemeinde ihren eigenen, idyllischen Charme erhalten konnte, ist sie gleichzeitig direkt an das Großstadtleben in Kiel angeschlossen und ermöglicht Ihnen damit beide Facetten zu genießen. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Kronshagen und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben im idyllischen Kronshagen.

Die Gemeinde Kronshagen ist, im Gegensatz zum Großteil des Stadtgebiets von Kiel, hauptsächlich von Einfamilienhausgebieten geprägt. Insbesondere im älteren Teil von Kronshagen finden sich noch zum Teil sehr große Grundstücke mit Obstwiesen und Gärten, so dass Ihre neue Immobilie in entspannender, ruhiger Umgebung steht.

Dabei weist die Gemeinde gleichzeitig eine eigene, von Kiel unabhängige Infrastruktur auf. Supermärkte, Ärzte und Restaurants finden Sie direkt vor Ort und auch die passende Schule für die Kinder liegt in direkter Nähe.

 

Altenholz

Beschreibung:
Die amtsfreie Gemeinde Altenholz liegt im Kreis Rendsburg-Eckernförde auf der Halbinsel Dänischer Wohld. Sie besteht aus den Ortsteilen und Siedlungen Klausdorf, Stift, Knoop, Postkamp, Kubitzberg, Dehnhöft und Friedrichshof.

Knapp 10.000 Einwohner leben in diesen Orten. 1800h Wald und landwirtschaftliche Nutzfläche gehören ebenfalls zum Gemeindegebiet. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Altenholz berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer äußerst reizvollen Region.

Hier können Sie sich Ihren Traum von einem Eigenheim im Grünen direkt vor den Toren der Landeshauptstadt verwirklichen. 
Durch die unmittelbare Nähe zu Kiel hat sich die einstmals rein ländliche Gemeinde zu einer Stadtrandgemeinde mit kleinstädtischem Charakter entwickelt.

Während sich besonders in Klausdorf und Stift eine städtebauliche Entwicklung zeigt, weisen die übrigen Ortsteile nach wie vor ein eher ländliche Atmosphäre auf.

Beeindruckende alte Herrenhäuser, wie etwa auf Gut Knoop oder auf Gut Projensdorf, der Nord-Ostsee-Kanal, saftige Wiesen und die weitläufigen Wälder von Knoop, Projensdorf und Friedrichshof zeichnen diese malerisch schöne Landschaft aus.

Gerade Erholungssuchende aus der Landeshauptstadt schätzen dieses Idylle sehr.Wenn Sie gern friedvoll im Grünen wohnen möchten und auf eine gute Anbindung in die Stadt nicht verzichten wollen, sind Sie in Altenholz genau richtig.

 

Eckernförde

Beschreibung:
Die Garnisonsstadt Eckernförde im Kreis Rendsburg-Eckernförde liegt etwa 25 km nordwestlich zur Landeshauptstadt Kiel direkt an der Ostsee am Ende der Eckernförder Bucht.
Mit 3 km feinem Sandstrand direkt am Stadtgebiet ist Eckernförde als eines der ältesten Seebäder in Schleswig-Holstein noch immer ein beliebtes Reiseziel und ein traumhafter Wohnort.

Obwohl es in der etwa 21.800 Einwohner zählenden Stadt keine offiziellen Stadtteile gibt, wird allgemein mindestens zwischen den Stadtteilen Borby und Eckernförde unterschieden.

Nachbargemeinden von Eckernförde, die im malerischen Schleswig-Holsteiner Umland liegen, sind Barkelsby, Gammelby, Windeby, Goosefeld und Altenhof. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Eckernförde berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben an der Küste.

Da Eckernförde im 2. Weltkrieg von Bombardierungen weitestgehend verschont geblieben ist, ist in weiten Teilen der Stadt noch die ursprüngliche Bausubstanz erhalten und bietet Ihrer neuen Immobilie ein geschichtsträchtiges und hübsches Ambiente.

Fachwerkhäuser, historische Denkmäler und enge Gassen mit restaurierten Fischerhäuschen prägen das Gesicht der Eckernförder Altstadt. Bummeln Sie am Wochenende durch die „Kieler Straße,“ die parallel zum Strand verläuft, oder stöbern Sie durch die vielen individuellen Geschäfte, die der Eckernförder Einzelhandel zu bieten hat.

Wenn Ihnen der Sinn nach Fisch steht, können Sie im Hafen Fisch frisch vom Kutter bekommen, oder Sie versuchen einmal „Kieler Sprotten,“ die – trotz der irreführenden Namensgebung – die alten Eckernförder Fischräuchereien berühmt gemacht hat.

 

Rendsburg

Beschreibung:
Die Kreisstadt Rendsburg des Kreises Rendsburg-Eckernförde liegt 32 km westlich zur Landeshauptstadt Kiel im Herzen Schleswig-Holsteins und ist ein modernes Zentrum direkt am Nord-Ostsee-Kanal.

Nicht nur an dieser wichtigen Wasserstraße, sondern auch am Autobahnkreuz zwischen A7 und A210 gelegen, ist die Kreisstadt ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt in Schleswig-Holstein.

Rendsburg besteht aus den Stadtteilen Rendsburg Nord, Kronwerker Moor, Rendsburg West, Rendsburg Nord West, Duten, Mastbrook, Suhmsheide, Seemühlen, Rotenhof, Kronwerk-Nord, Rendsburg Süd-West, Mühlenau-Margarethenhof, Kronwerk-Süd, Altstadt, Neuwerk, Parksiedlung, Königskoppel, Nobiskrug, Schleife, Hochfeld, Kanalgebiet-Ost, Neuwerk-Süd, Kreishafen, Kanalgebiet-West, Hoheluft, Nübbeler Utkiek, Rendsburg-Süd, Marienhöh und Stadtmoor und zählt circa 27.500 Einwohner. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Rendsburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in unserer romantischen Region.

Zwischen den drei Naturparks Hüttener Berge, Westensee und Aukrug gelegen ist Rendsburg von einmalig schöner Landschaft umgeben, die von Wäldern über Heideland bis hin zu hügeligen Seenplatten alles zu bieten hat.

Fans von Wassersport, Angeln und Rad- oder Wandertouren kommen im Rendsburger Umland also garantiert auf ihre Kosten.

 

Aukrug

Beschreibung:
Aukrug liegt mitten in Schleswig-Holstein im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die Gemeinde entstand erst 1969 aus dem Zusammenschluss der bis dahin selbstständigen Gemeinden Bargfeld, Böken, Bünzen, Homfeld und Innien.

Die Ortsteile Tönsheide und Bucken gehören ebenfalls zur Gemeinde. Knapp 3800 Einwohner leben in dem staatlich anerkannten Erholungsort im Herzen des 380 km² großen Naturparks Aukrug. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Rendsburg-Eckernförde berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das 
Leben in unserem wunderschönen Landstrich.

Aukrug liegt mitten in Schleswig-Holstein und damit genau zwischen Nord- und Ostsee. 
Eine verträumte Landschaft mit saftigen Wiesen, großen Feldern, Heidelandschaften, Teichen und kleinen Flussläufen wie die Bünzau und die Höllenau zeichnen diesen Teil des nördlichsten Bundeslandes aus.

Ursprünglich wies diese Region weitläufige Moorgebiete auf. Durch intensiven Abbau von Torf und die anschließende Herstellung von Torfkohle sind die Moorflächen in der Gemeinde allerdings stark zurück gegangen. Heute gibt es nur noch das
Viertshöher Moor. 351 ha des 1000 ha großen Forstes Iloo gehören ebenfalls zum Gemeindegebiet.

Gute Verkehrsverbindungen gewährleisten die an Aukrug vorbeiführende B430 und die von der nordbahn Eisenbahngesellschaft betriebende Westbahn auf der Strecke von Neumünster nach Heide.
 Umgeben von idyllischer Natur, in der Erholungssuchende und Touristen nur all zu gern ihre Urlaubstage verbringen, lässt es sich auch wunderbar wohnen und leben.

Wohnen und leben wo andere Urlaub machen.
Neben der einmalig schönen, von der Eiszeit geprägten Landschaft hat die Gemeinde viele Sehenswürdigkeiten aus vergangenen Jahrhunderten zu bieten: Wie etwa das Heimatmuseum ‘Dat ole Hus’ in Bünzen, die Bünzer Wassermühle, die Aukruger Kirche aus dem Jahr 1893, der noch heute für die Wasserversorgung eingesetzte Wasserturm in Aukrug-Böken oder die Turmhügelburg ‘Bori’.

Bei den Dittmarscher Bergen handelt es sich um Hügelgräber aus der Bronzezeit und der Waldweg von Aukrug-Homfeld nach Meezen ist ein noch erhaltener Teil des alten Handelsweges ‘Lübsche Trade.’

 

Westensee

Beschreibung:
Die Gemeinde Westensee mit ihren etwa 1.500 Einwohnern liegt ca. 16 km westlich der Landeshauptstadt Kiel im Naturpark Westensee.

Eingebettet in eine wunderschöne Landschaft gehört die Gemeinde zum Bereich des Amtes Achterwehr. Der Naturpark ringsherum garantiert einen hohen Spaßfaktor, sorgt für abwechslungsreiche Freizeit und Erholung.

Die Infrastruktur bietet ein breitgefächertes Angebot: Die Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs ist durch einen Wochenmarkt, aber auch durch die anliegenden Gemeinden gesichert. Dort sind auch Ärzte, Apotheke und Sozialstation für eine medizinische und pflegerische Betreuung ansässig.

In den örtlichen Vereinen und Verbänden sowie in den kommunalen und kirchlichen Einrichtungen findet ein intensives Gemeinschaftsleben statt.

Westensee ist ein Ort zum Erholen, aber auch zum Leben, Erleben und Wohlfühlen!
Die unerschöpfliche Natur und viele Wege laden ein zum Wandern und Fahrradfahren.

 

Brügge

Beschreibung:
Brügge liegt etwa 11 km nördlich von Neumünster und 15 km südlich von Kiel zwischen der Bundesautobahn 215 und der Bundesstraße 404.Das Gemeindegebiet ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Der Ort besitzt vor der Kirche eine eigene Boulebahn.

Seit Juli 2009 beherbergt die Museumsscheune die erdgeschichtliche Ausstellung „Tor zur Urzeit“. Dort werden unter anderem ein Mammut- und ein Höhlenbärenskelett sowie Saurierrekonstruktionen gezeigt. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Brügge und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in dieser charmanten Idylle.

 

Bissee

Beschreibung:
Die Gemeinde Bissee ist überwiegend landwirtschaftlich geprägt. Seit 1998 ist Bissee alljährlich von Mai bis Oktober eine offene Landschaftsgalerie.

Auf den Grundstücken und Feldern der Anwohner Bissees werden Großskulpturen und Installationen von Künstlern vorwiegend aus dem norddeutschen Raum ausgestellt.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Bissee und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in dieser charmanten Idylle.

 

Molfsee

Beschreibung:
Die Gemeinde liegt am südlichen Stadtrand von Kiel an der Bundesautobahn 215 von Kiel nach Neumünster und an der Eider. Sie besteht von Norden nach Süden aus den drei Ortsteilen Schulensee, Rammsee und Molfsee (Dorf).

Im Bereich des Ortsteils Molfsee finden sich mit dem Molfsee und dem Rammsee zwei der namengebenden Seen; der Schulensee liegt an der nördlichen Gemeindegrenze und wird von der Eider durchflossen.

Bekannt ist die Gemeinde für das 1965 eröffnete Schleswig-Holsteinische Freilichtmuseum, welches im Ortsteil Rammsee liegt.

Hier lassen sich Bauwerke aus verschiedenen Jahrhunderten bewundern; außerdem finden hier häufig Märkte oder andere Veranstaltungen statt. Es ist das größte Freilichtmuseum in Schleswig-Holstein. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Molfsee und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in dieser charmanten Idylle.

 

Nortorf

Beschreibung:
Die Stadt liegt auf der holsteinischen Geest zwischen den Naturparks Westensee und Aukrug zentral in der Region Mittelholstein, im Städtedreieck von Neumünster, Rendsburg und Kiel, an der Bahnstrecke Neumünster–Flensburg unweit der Bundesautobahn 7 (Hamburg–Flensburg).

Der Geografische Mittelpunkt Schleswig-Holsteins liegt im Nortorfer Stadtgebiet (Ortsteil Thienbüttel) auf einer Höhe von 20,12 m ü. NN. Die Landesstraße 121 verbindet Nortorf mit der Ortschaft Hohenlockstedt.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung in Nortorf und Umgebung berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das Leben in dieser schönen Gemeinde.
 

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?


Kreis Steinburg

Kreis Steinburg

Hohenwestedt

Beschreibung:
Hohenwestedt liegt mitten in Schleswig-Holstein im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Im Gemeindegebiet befinden sich ca. 400 Betriebe einschließlich des Dienstleistungsbereiches mit 2.500 Arbeitsplätzen. Hierzu kommen 1.700 Berufspendler aus 90 Gemeinden. Nördlich von Hohenwestedt befindet sich der Ferienpark Falkenburg mit einem Reiterhof.

In Hohenwestedt gibt es neben einem Gymnasium mit Regionalschulteil eine Grundschule mit Förderzentrum sowie zwei Kindergärten, wobei einer integrativ ist. In die hauptamtlich geleitete Volkshochschule ist eine Musikschule integriert. Außerdem stehen in der Gemeinde mehrere Sportanlagen, unter anderem ein beheiztes Freibad, drei Sporthallen und eine Tennisanlage mit Halle sowie ein Sport- und Jugendheim mit Schießstand zur Verfügung, das auch einen Saal für Veranstaltungen besitzt. Für die jüngeren Einwohner steht ein Jugendzentrum bereit. Die Gemeinde verfügt über ein eigenes Versorgungsunternehmen für Gas, Wasser, Abwasser und Telekommunikation.

Hohenwestedt verfügt über eine gute Verkehrsanbindung: Es befindet sich im Schnittpunkt der B 77 (Nord-/Süd-Verbindung) und der B 430 (Ost-/West-Verbindung).
Die Entfernung zu den Autobahnen 7 (Hamburg-Flensburg), 23 (Hamburg-Heide (Holstein)) und 210 (Rendsburg-Kiel) beträgt jeweils rund 15 Minuten.

Durch Hohenwestedt führt die Eisenbahnverbindung Neumünster–Heide (Holstein)–Büsum. Die Züge der nordbahn Eisenbahngesellschaft (Dieseltriebwagen vom Modell LINT 41) fahren alle zwei Stunden, in Richtung Neumünster werktags sogar stündlich. Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Rendsburg Eckernförde berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das 
Leben in unserer wunderschönen Region.

 

Hohenlockstedt

Beschreibung:
In Hohenlockstedt hat die pharmazeutische Firma Pohl-Boskamp ihren Sitz.
Seit 1949 werden in Hohenlockstedt die Feuerhand-Sturmlaternen hergestellt.
Der Flugplatz Hungriger Wolf war Standort des Heeresfliegerregiments 6, das 2004 außer Dienst gestellt wurde.

Zurzeit engagiert sich die „Flugplatz Hungriger Wolf Entwicklungs- und Betriebsgesellschaft mbH“ für eine Nachnutzung des Flugplatzgeländes und der angeschlossenen Liegenschaften. Gelegentlich finden Motorsportevents statt. Der Flugplatz wird u. a. vom Luftsportverein Itzehoe genutzt und betreut.

Hohenlockstedt verfügt über eine gute Verkehrsanbindung: Es befindet sich im Schnittpunkt der B 77 (Nord-/Süd-Verbindung) und der B 430 (Ost-/West-Verbindung). Die Entfernung zu den Autobahnen 7 (Hamburg-Flensburg), 23 (Hamburg-Heide (Holstein)) und 210 (Rendsburg-Kiel) beträgt jeweils rund 25 Minuten.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Kreis Steinburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das
 Leben in unserer wunderschönen Region.

 

Kellinghusen

Beschreibung:
Die Stadt liegt nordöstlich von Itzehoe. Durch Kellinghusen fließt die Stör, deren Wasserstand bis etwas oberhalb des Ortes durch die Gezeiten beeinflusst wird. In Kellinghusen beträgt der Tidenhub etwa 1,50 m, in Itzehoe ca. 2,50 m.

Ein bis zweimal im Jahr tritt die Stör so weit über die Ufer, dass einige Straßen gesperrt werden müssen. Durch den nach ihr benannten Kellinghusener Ortsteil Mühlenbek fließt die in die Stör mündende Mühlenbek.
Bis Kellinghusen darf die Stör noch mit Motorfahrzeugen befahren werden, ab etwas oberhalb des Kellinghusener Hafens ist nur noch das Befahren ohne Motor erlaubt. Der Flusslauf ist jedoch an vielen Stellen durch Versandung nicht einmal tief genug für kleine Motorboote.

Kellinghusen liegt am Naturpark Aukrug. Die leicht hügelige Umgebung dieses Naturparks in klimatisch günstiger Lage, bestehend aus Wäldern, Teichen, Moor- und Heideflächen, ist eine beliebte Ferienregion. Ebenfalls in der Nähe sind das Stör- und Bramautal. Im Ortsteil Rensing liegt der Rensinger See. Weitere Ortsteile sind Feldhusen, Grönhude, Mühlenbek, Overndorf, Rensing und Vorbrügge.

Die Bundesstraße 206 läuft durch das Stadtgebiet, wird heute jedoch über eine Umgehungsstraße am Stadtzentrum vorbeigeführt. Kellinghusen hat über die Ausfahrt Bad Bramstedt Anschluss an die Bundesautobahn 7 und über die Ausfahrten Itzehoe Nord, West und Süd Anschluss an die Bundesautobahn 23. Die A 20 soll nach aktueller Planung südlich an Kellinghusen vorbeiführen, wodurch ein weiterer Anschluss an das deutsche Autobahnnetz zwischen Wrist und Bokel entstehen wird.

Die nächsten Bahnhöfe sind in Wrist, Itzehoe und Bad Bramstedt. Kellinghusen war von 1889 bis 1975 (Güterverkehr bis 1995) mit einem eigenen Bahnhof an der Bahnstrecke Wrist–Itzehoe an das Schienennetz angebunden. Die Wiederanbindung der Stadt Kellinghusen an den SPNV wird vorbereitet und war zunächst für Dezember 2014 angekündigt, wurde nun jedoch auf Juli 2017 verschoben. Von Wrist wird ein halbstündliches Zugangebot nach Hamburg angeboten.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Bereich Kreis Steinburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das 
Leben in unserer wunderschönen Region.

 

Wrist

Beschreibung:
Wrist liegt an der Bahnstrecke Hamburg-Altona–Kiel zwischen Kellinghusen und Bad Bramstedt mit eigenem Bahnhof. Die Bundesstraße 206 verläuft durch die Gemeinde.

Ein kleiner Fluss, die Bramau, fließt durch den Ort. Im Sommer kann man in der Bramau baden; auch viele Kanufahrer nutzen die Bramau auf dem Weg von Bad Bramstedt nach Kellinghusen in die Stör.

Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Dammhof, Freudental, Heidrehm, Stellau, Weidenhof, Wittenkamp und Wurth.
Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Bereich Kreis Steinburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das
 Leben in unserer wunderschönen Region.

 

Brokstedt

Beschreibung:
Brokstedt liegt 9 km nordöstlich von Kellinghusen. Die Flüsse Brokstedter Au und Stör fließen durch die Gemeinde. Brokstedt liegt an der Bahnstrecke von Elmshorn nach Neumünster.

Durch die Gemeinde führt die im 18. Jahrhundert ausgebaute Straßenverbindung zwischen Bad Bramstedt und Rendsburg. Durch den Bau der Bahnstrecke Neumünster–Elmshorn im Jahre 1844, Teil der ersten Eisenbahnstrecke Schleswig-Holsteins zwischen Altona und Kiel, erfuhr der Ort eine spürbare wirtschaftliche Aufwertung. Vorwiegend ist die Gemeinde nach wie vor landwirtschaftlich geprägt.

Durch den Ort verläuft der Naturparkweg, der die fünf Naturparks in Schleswig-Holstein für Wanderer verbindet.

Überregional bekannt ist der Ort durch den Holsteinring, die bekannteste Speedway-Rennstrecke in Schleswig-Holstein, welche vom MSC Brokstedt betrieben wird.

Seit mehr als 30 Jahren findet in Brokstedt mit über 25.000 Besuchern und 700 Fahrzeugen im Jahr 2007 das größte Lanz Bulldog-Treffen Norddeutschlands statt.

Die Kirche in Brokstedt wurde 1899 nach Plänen des Hamburger Architekten Hugo Groothoff gebaut.

Als Immobilienmakler mit langjähriger Erfahrung im Bereich Kreis Steinburg berät Hennemann Immobilien Sie gern zu allen Fragen rund um Immobilien und das
 Leben in unserer wunderschönen Region.
 

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?


Kaltenkirchen

Kaltenkirchen

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

 

Beschreibung:
Als erfahrener Immobilienmakler begleitet Hennemann Immobilien Sie auf dem Weg zu Ihrem Traumhaus. Unser Anspruch ist es, Ihnen die passende Immobilie zum Wohlfühlen zu vermitteln. Auch der Verkauf Ihrer Immobilie über uns ist natürlich möglich. Lehnen Sie sich einfach zurück und überlassen Sie Ihrem Immobilienmakler die Arbeit, wenn es darum geht, in Kaltenkirchen eine Immobilien zu kaufen oder zu verkaufen.

Was uns besonders auszeichnet? Eine nahezu makellose Leistungsbilanz: Mit einer Weiterempfehlungsquote von 99% einer durchschnittlichen Verkaufszeit von nur 48 Tagen sind wir einer der Top-Immobilienmakler im Großraum Kaltenkirchen. Mit unserer langjährigen Erfahrung wissen wir genau, wo wir anzusetzen haben, um für unsere Kunden das optimale Ergebnis zu erzielen. Wir holen für Sie nicht 100 % heraus, sondern gleich 113%. Diese Zahl entspricht dem Verkaufsergebnis unserer Immobilien in Bezug zum tatsächlichen Marktwert des Objektes. Sie sehen: Wir erwirtschaften einen höheren Verkaufspreis, als es der Markt erwarten lässt.

Ihr Immobilienmakler in Kaltenkirchen: Wir schaffen die Voraussetzungen für Ihren Erfolg

Unsere Kernkompetenz liegt in der professionellen Vermarktung Ihrer Immobilie. Wir kennen den Immobilienmarkt rund um Neumünster, Kaltenkirchen und Hamburg sehr genau und verfolgen intensiv die Preisentwicklungen in Ihrer Region. Unsere aktuellen Marktkenntnisse, die wir für Sie stets ausbauen, machen uns in der Region Kaltenkirchen und Umgebung zu dem passenden Immobilienmakler, den Sie für Ihre Immobilie in Anspruch nehmen können.
Lesen Sie dazu gerne unsere Check-Liste mit den fünf Faktoren, die einen höheren Verkaufserfolg möglich machen.
Profitieren Sie von unserem umfangreichen Netzwerk an Kontakten und unserer Erfahrung aus vielen Jahren Arbeit am Immobilienmarkt, in denen wir uns als exzellenter Ansprechpartner in Sachen Immobilien etabliert haben. Das Team von Hennemann Immobilien überzeugt Sie gerne von der hohen Servicequalität und einem umfassenden Leistungsversprechen.
Das können wir für Sie tun
Unsere Leistungen als Immobilienmakler in Kaltenkirchen umfassen:

  • Eine umfassende Objektanalyse
  • Die Erstellung eines Exposés mit sämtlichen Grundrissen des Objektes
  • Die Einholung behördlicher Unterlagen
  • Exposéversand an Interessenten
  • Umfassende Vermarktung der Immobilie, darunter Inserate in Zeitungen und Immobilienportalen
  • Interessenten Betreuung, inkl. Besichtigungstermine
  • Führen der Preisverhandlungen
  • Koordination des Verkaufs und Abwicklung
  • Unterstützung bei Übergabe der Immobilie

Ein besonders innovativer Service, den wir Ihnen anbieten, ist eine 360° Besichtigung der Immobilie Ihres Interesses. Sowohl Käufer als auch Verkäufer können von dieser Art der Präsentation profitieren. Als Ihr Immobilienmakler in Kaltenkirchen und Umgebung ermöglichen wir unseren Verkäufern den Luxus, weniger persönliche Besichtigungstermine ausmachen zu müssen und Interessenten können sich zusätzlichen einen ersten exklusiven Eindruck der Immobilie verschaffen. Kundenzufriedenheit wird als Qualitätsmerkmal in unserer Leistung großgeschrieben. Daher bieten wir Ihnen ein umfassendes Servicepaket an, das uns als Immobilienmakler in der Region auszeichnet.
Mustertour ansehen
Kontaktmöglichkeiten
Durch unsere professionelle Vorgehensweise als etablierter Immobilienmakler haben wir bereits viele Kunden im Gebiet Kaltenkirchen von unseren Leistungen überzeugt. Vielleicht haben auch Sie den Wunsch eine Immobilie zu erwerben oder zu verkaufen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Sie erreichen uns unter der Nr. 04393 – 30 99 300 oder per Email an info@hennemann-immobilien.de.


Bad Bramstedt

Bad Bramstedt

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

 

Beschreibung:
Ihr Immobilienmakler in Bad Bramstedt
Sie suchen Ihr persönliches Traumhaus? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir haben interessante Immobilien in unserem Portfolio, bei denen verschiedene Geschmäcker fündig werden können.

Ob Einfamilienhaus auf dem Land oder Eigentumswohnung in der Stadt, mit Garten, Terrasse oder eine Gewerbefläche, wir finden gemeinsam die perfekte Immobilie für Sie.
Wenn Sie sich bei uns registrieren, erfahren Sie sogar noch vor allen anderen Interessenten, von den neusten und attraktivsten Angeboten Ihres Immobilienmaklers in der Region Bad Bramstedt. Damit Sie sich ganz auf die Verwirklichung Ihres Wohntraumes konzentrieren können, erhalten Sie von uns umfassende Beratung. Von der Besichtigung bis zum Einzug sind wir Ihr Ansprechpartner.

Doch damit nicht genug, bei uns können Sie nämlich nicht nur Immobilien kaufen, sondern auch verkaufen.

In Bad Bramstedt ist für den Hauswiederverkauf ein Aufwärtstrend von 5,5 % bezogen auf das Vorjahr zu erwarten.

Um diesen komplizierten Prozess für Sie zu erleichtern, haben wir unser Rundum-Sorglos-Paket für private Eigentümer geschaffen. Dieses Paket beinhaltet:

  • Einen persönlichen Ansprechpartner
  • Die Steuerung des gesamten Verkaufsprozesses
  • Die Erstellung eines individuellen Werbekonzeptes
  • Standardisierte Prozesse
  • Bestpreis-Anspruch
  • Leistungsgarantie
  • Höchste Kundenzufriedenheit

Nutzen Sie unsere Verkaufsexpertise als Immobilienmakler in Bad Bramstedt
Der Erfolg spricht für uns. Wir erreichen einen Erfolgsquotienten von 112,4 Prozent. Das bedeutet, unser Verkaufsergebnis übertrifft den zu erwartenden Wert Ihrer Immobilie auf dem Markt. Zudem konnten wir bei vielen Kunden damit punkten, dass die Dauer der Vermarktung der zu verkaufenden Immobilie mit durchschnittlich 9,67 Wochen extrem kurz ist. Ein Hausverkauf muss nicht lange dauern! Sparen Sie sich Ihre kostbare Zeit für andere wichtige Dinge auf, wir übernehmen die Abwicklung des Verkaufes für Sie.
Unser Leistungsversprechen garantiert Ihnen den vollen Umfang unserer Leistungen, darunter auch die feste Einhaltung von Terminen, damit Sie keine unangenehmen Überraschungen erleben müssen. Auch die Erstellung eines Energieausweises fällt in unseren Leistungsumfang. Diesen Ausweis müssen Verkäufer bereits bei der Besichtigung Interessenten vorzeigen, denn die notarielle Beurkundung allein reicht nicht mehr aus. Gerne klären wir Sie darüber auf, was beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie zu beachten ist. Profitieren Sie bei Ihrer Suche nach einem kompetenten Immobilienmakler von unserer Expertise aus vielen Jahren am Immobilienmarkt in Bad Bramstedt und Umgebung.
Der Draht zu Ihrem Immobilienmakler
Wenn Sie in der Region Bad Bramstedt daran interessiert sind, Ihr Haus durch einen kompetenten Immobilienmakler zu verkaufen, helfen wir Ihnen dabei gerne weiter. Sie möchten sich von unserem Angebot selbst überzeugen? Natürlich können Sie jederzeit einen Termin mit uns ausmachen, ob telefonisch (04393 – 30 99 300) oder per Email (info@hennemann-immobilien.de), wir stehen für Ihre Fragen zur Verfügung. Anfragen über unser Kontaktformular sind eine gute Möglichkeit uns zu erreichen. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!


Bordesholm

Bordesholm

Kennen Sie den Wert Ihrer Immobilie?

 

Beschreibung:
So verkaufen Sie Ihr Haus in Bordesholm!
Beim Verkauf eines Hauses ist die Vermarktung das A und O. Doch wie gelingt das am besten? Unsere Antwort als Ihr Immobilienmakler: Indem Sie die Vermarktung und den Verkauf Ihres Hauses in Bordesholm in professionelle Hände geben. Denn wir wissen: Ein Haus zu verkaufen ist keine einfache Sache, die man „nebenbei“ erledigt. Deshalb möchten wir Ihr Zeitbudget schonen und Sie in Bordesholm und Umgebung auf Ihrem Weg zu einem erfolgreichen Verkauf mit unserem Know-how als Immobilienmakler und unserem regionalen Netzwerk begleiten.
Hennemann Immobilien bietet Immobilienverkäufern deshalb ein „Rundum-Sorglos-Paket“! Das beinhaltet die komplette Leistungsspanne von der Objektanalyse bis zur Verkaufsabwicklung.
Erfolgreicher Immobilienverkauf in Bordesholm mit uns als Immobilienmakler
Wir möchten Sie als Immobilienmakler in der Region Bordesholm gezielt bei dem Verkauf Ihrer Immobilie unterstützen. Hierfür möchten wir Sie zunächst gerne ganz unverbindlich kennenlernen. Im persönlichen Gespräch sprechen wir über die Immobilie und an welcher Stelle wir ansetzen können, um Ihre Immobilie optimal zu vermarkten. Dazu ist der erste Schritt eine umfassende Marktwertanalyse. Verschaffen Sie sich durch unsere Einschätzung des Marktwertes einen ersten Überblick über den zu erwartenden Preis. So können Sie sicher sein, Ihr Haus nicht unter Wert zu verkaufen.

In Bordesholm ist für den Hauswiederverkauf ein Aufwärtstrend von 5, % bezogen auf das Vorjahr zu erwarten.

Sie haben nach dem persönlichen Gespräch ein gutes Gefühl? Vertrauen Sie darauf und wir übernehmen alle weiteren Schritte des Verkaufs, darunter die Beschaffung aller nötigen Unterlagen, die Vereinbarung eines Foto-Termin und der Erstellung einer individuellen und hochwertigen Verkaufsbroschüre.

Verkaufserfolg in Bordesholm durch Homestaging

Bedenken Sie vor allem, beim Kauf einer Immobilie entscheidet der spontane optische Eindruck des Interessenten mit. Wir von Hennemann Immobilien sind Experten im Homestaging. Das bedeutet, unser Spezialteam nimmt auf Ihren Wunsch hin professionelle Vorbereitungsmaßnahmen vor, um die Wohnung effektiv in Szene zu setzen. Gemäß unserer langjährigen Erfahrung ist uns bewusst, wie sehr eine optisch ansprechende Inneneinrichtung einer Immobilie Erfolge erzielen kann. Nachweislich können solche „Inszenierungen“, mittels Beleuchtung, Möbeln und Accessoires, den Verkaufspreis um durchschnittlich 15 Prozent steigern! Sie sehen: Der Verkaufserfolg Ihrer Immobilie ist mit uns kein Zufall, sondern planbar!

Anfragenverwaltung und Besichtigungstermine vereinbaren

Wir wissen, welche Zielgruppe angesprochen werden muss, um erfolgreich zu werben. Deshalb inserieren wir auf allen großen Internetportalen, wie ImmobilienScout24 oder ImmoNet Ihr Verkaufsangebot. Des Weiteren übernehmen wir bei Anfragen von Interessenten die Koordination der Besichtigungstermine. Entspannen Sie sich und lehnen sich zurück, wir informieren Sie über alle aktuellen Entwicklungen. Unser Anspruch ist es, für Sie den bestmöglichen Verkaufspreis zu erzielen, deshalb führen wir gerne auch die Verhandlungen mit den Interessenten durch. Unser erreichter Verkaufspreis lag zwischen 2014 und 2017 durchschnittlich 13 Prozent über dem berechneten Marktwert. Profitieren Sie von unserem Know- How und nehmen Sie unsere Leistungen in Anspruch- Wir sind als Immobilienmakler in der Region Bordesholm und Umgebung für Sie da.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Sie sehen, ein Haus zu verkaufen muss nicht schwierig sein. In Bordesholm und Umgebung sind wir die Experten in Sachen Immobilien und Verkauf. Wir erfüllen unsere Aufgabe professionell und mit maximaler Transparenz. Der Faktor Persönlichkeit ist eine wichtige Voraussetzung für unseren unternehmerischen Erfolg und wird von unseren Kunden sehr geschätzt. Deshalb arbeiten wir auch weiterhin daran, Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten.

Sie können uns gerne telefonisch unter 04393 – 30 99 300 oder per Email (info@hennemann-immobilien.de) erreichen. Weiterhin steht Ihnen für spontane Anfragen auch unser Kontaktformular zur Verfügung.

 

Kennen Sie schon unsere Ratgeber?

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen zu Themen wie 
Preisfindung, Erbschaft, Scheidung, Sanierung und vielen anderen mehr.