Doppelhaus


Auf beste Nachbarschaft

Im Prinzip besteht das Doppelhaus aus zwei Einfamilienhäuser nebeneinander. Mit zwei Eingängen und viel Raum für alle Bewohner. Der typische Vorzug des Doppelhauses liegt im Preisvorteil: Die gemeinsame Nutzung von Fassade, Dachfläche und einer Hauswand macht den Bau deutlich günstiger, als wenn beide Parteien ein eigenes Einfamilienhaus bauen würden.

Unsere Webseite verwendet Cookies um bestimmte Funktionen zu ermöglichen.

Mehr Infos